21.03.2020 (zuletzt geändert)

Diebstahlsicherer Rucksack Test 2020: So haben Diebe keine Chance

diebstahlsicherer Rucksack test, anti diebstahl rucksack test
Welcher Anti-Diebstahl-Rucksack ist der beste, um Wertsachen (Geldbörse, Handy, Pass, Laptop, Kamera ...) sicher zu verstauen?

Taschendiebstahl ist allgegenwärtig. Sogar in Deutschland, einem vergleichsweise sicheren Staat, werden Jahr für Jahr weit über 120.000 Fälle angezeigt. Die Dunkelziffer ist wahrscheinlich deutlich höher.

 

Ein  diebstahlsicherer Rucksack erschwert den Dieben ihr Geschäft und macht den Alltag dadurch sicherer, sei es auf Reisen, beim Sightseeing, im Job, in der Schule bzw Uni oder beim Einkaufen.

 

Wir haben vier beliebte Anti-Diebstahl Rucksäcke ausführlich im Alltag getestet, haben uns zahlreiche weitere Modelle angesehen und stellen verschiedene Varianten vor.

 


Übersichtstabelle Anti-Diebstahl Rucksack Test

Praxis Test Diebstahlsicherer Rucksack Fresion Laptop Rucksack XD Design Bobby Elle City Rucksack Damen Pacsafe Venturesafe GIII 15l Lekesky Rucksack   
   
Highlights

Laptop Rucksack mit

vielen Fächern, Reißverschluss und Geheimfach auf der Rückseite

Moderner, kleiner Damen-Rucksack mit Reißverschluss auf

der Rückseite und zwei Geheimfächern

Sicherer Tagesrucksack mit vielen Anti-Diebstahl-Features

Schicker, günstiger Damen-Rucksack mit Geheimfach für

die Uni, Arbeit, Stadt ...

Highlights
  Testbericht Testbericht Testbericht Testbericht  
  Amazon* Amazon* Amazon* Amazon*  
Maße HxBxT (cm) 43 x 32 x 15 31 x 23 x 11 42 x 25 x 20 (verschiedene_Größen erhältlich) 42 x 30 x 22 Maße HxBxT (cm)
Gewicht 740 g 540 g 635 g 830 g Gewicht 
Liter (ca.) 20-25 l 5-6 l 15-20 l 20-25 l Liter (ca.)
Anti Diebstahl Features

Fresion

XD Design

Pacsafe

Lekesky

Anti Diebstahl Features
Reißverschluss am Rücken

ja

ja

-

-

Reißverschluss am Rücken
Geheimfach am Rücken

ja

ja, Rücken und Boden

-

ja

Geheimfach am Rücken
Reißverschluss abschließbar (Bogenschloss)

ja

nein

ja

nein

Reißverschluss abschließbar (Bogenschloss)
Sicheres Verschlusssystem

-

-

ja

-

Sicheres Verschlusssystem
dickes Material

-

dickes Material

-

-

dickes Material
Metallgitter

-

-

ja

-

Metallgitter
RFID-Fach

-

-

ja, 1 Fach

-

RFID-Rucksack
Befestigung an fixem Gegenstand

-

-

ja

-

Befestigung an fixem Gegenstand
Taschenalarm

-

-

Modell erhältlich

-

Taschenalarm
Was passt rein?

Fresion Laptop Rucksack

XD Design Elle

Pacafe Venturesafe

Lekesky Rucksack

Was passt rein?
Laptop 15,6"

ja

-

ja, knapp

ja

Laptop 15,6"
+ dicker A4-Ordner ja - - ja + dicker A4-Ordner
Laptop 13" ja - ja ja Laptop 13"
+ dicker A4-Ordner ja - ja ja + dicker A4-Ordner
Weitere Features Fresion Laptop XD-Design Pacsafe Lekesky  
Schultergurt längenverstellbar ja ja ja ja Schultergurt längenverstellbar
gepolsterte Träger ja - ja ja gepolsterte Träger
Schnallen Kunststoff Metall (wie bei Gürtel) Kunststoff Kunststoff Schnallen
Tragegriff ja (breit gepolstert) ja ja ja Tragegriff
Aufhängeschlaufe ja - - - Aufhängeschlaufe
 

Testbericht

Testbericht

Testbericht

Testbericht

 
 

Amazon*

Amazon*

Amazon*

Amazon*

 

 * Affiliatelink (siehe Fußzeile)

Inhaltsverzeichnis Diebstahlsicherer Rucksack Test

1. Anti-Diebstahl Rucksack Test Fazit

1.1. Taschendiebstahl muss nicht sein: Wie kann man sich schützen?

Diebstahl muss nicht sein: Schade um das Bargeld, die Digitalkamera, das Smartphone oder den Laptop, denkt man sich im Nachhinein und oft kommt noch ein mulmiges Gefühl dazu, wenn auch der Wohnungsschlüssel, die Kreditkarte und sehr persönliche Daten den Dieben in die Hände gefallen sind. Wer bereits Opfer eines Diebstahls wurde, kann das sicherlich gut nachfühlen.

 

Gelegenheit macht Diebe: Ein altes Sprichwort lautet „Gelegenheit macht Diebe“ und Gelegenheiten bieten sich den Gaunern heutzutage unzählige, denn kaum jemand ist mit seinen Gedanken ständig bei den Wertsachen. Im entscheidenden Moment muss ein guter Anti-Diebstahl-Rucksack das Schlimmste verhindern.

 

Was macht einen diebstahlsicheren Rucksack aus? Es gibt ganz unterschiedliche Möglichkeiten, um einen Rucksack diebstahlsicherer zu machen, angefangen von Schlössern, über versteckte Fächer bis hin zu schnittfesten Materialien. All diese Varianten stellen wir unten noch genauer vor.

 

 

taschendiebstahl, diebstahl geldbörse
So geht es vielen: Einen Moment nicht aufgepasst und schon ist die Geldbörse weg.

1.2. Welche Anti-Diebstahl-Features bietet ein Sicherheitsrucksack?

Unterschiedlichste Schutzmechanismen: Für welche Schutzmechanismen man sich entscheidet, hängt nicht zuletzt davon ab, wie sicher man sich fühlen möchte, sprich gegen welche Diebstahltricks man gewappnet sein möchte und welche Einschränkungen bei der Handhabung man dafür in Kauf nimmt.

  • Rucksack mit Geheimfach: Viele Anti-Diebstahl-Rucksäcke bieten einfach nur ein Fach auf der dem Rücken zugewandten Seite ("verstecktes Fach"). Solche Rucksäcke sind meistens einfach und praktisch zu handhaben, schützen aber nicht vor einem Gelegenheitsdiebstahl, wenn der Rucksack beispielsweise im Restaurant nicht am Rücken getragen wird. 
  • Rucksack abschließbar: Ein abschließbarer Rucksack und schnittfeste Materialien bieten mehr Schutz. Dafür ist die Handhabung eines Schlosses umständlicher.  
  • RFID Rucksack: Sollen nicht nur die Wertsachen, sondern auch die Daten auf Kreditkarten, Pässen und Kundenkarten im Rucksack sicher sein, macht ein RFID-Schutz Sinn. 

 


rucksack mit Geheimfach am Rücken, rucksack mit Geheimfach
Viele Anti-Diebstahl-Rucksäcke haben ein Geheimfach auf der Rückseite für Wertgegenstände wie Handy, Geldbörse oder Pass.
schloss für reißverschluss, abschließbarer rucksack
Diebe suchen oft ein "leichtes Opfer": Die Firma Pacsafe ist Spezialist für Anti-Diebstahl-Rucksäcke und setzt auf verschiedene Schutztechniken
rucksack mit rfid schutz
Ein Rucksack mit RFID-Schutz schützt die persönlichen Daten auf Kreditkarten, Pässen und Kundenkarten.

1.3. Wofür benötigt man einen Anti-Diebstahl-Rucksack?

Wofür benötigst du den Rucksack? Abgesehen von der Frage, für welche "Anti-Diebstahl-Features" du dich entscheidest, spielt bei der Auswahl natürlich auch der Hauptverwendungszweck des Rucksackes eine wesentliche Rolle.

  • Anti Diebstahl Business Rucksack: Einige Modelle eignen sich bestens als Laptop- oder Business-Rucksack. Sie bieten ein gepolstertes Laptopfach mit Gummibändern, Platz für Powerbanks, Steckplätze für Kugelschreiber, haben USB-Schnittstellen ...
  • Diebstahlsicherer City Rucksack: Andere Modelle eignen sich besser für City-Trips und Sightseeing. Sie sind leicht und bequem zu tragen, haben Außenfächer für Trinkflaschen, spezielle Brillenfächer mit weichem Futter...
laptop rucksack, laptop rucksack diebstahlsicher
Bei der Auswahl des diebstahlsicheren Rucksackes spielt der Hauptverwendungszweck eine wichtige Rolle. Der Fresion Anti-Diebstahl-Rucksack ist ein typischer Laptop- & Business-Rucksack, der Pacsafe Veturesafe eignet sich gut für Citytrips

1.4. Was findest du im Praxis Test "diebstahlsicherer Rucksack"?

Verschiedenste Anti-Diebstahl-Rucksack Modelle im Praxis Test: Wir haben vier ganz unterschiedliche Anti-Diebstahl-Rucksäcke ausgewählt. Zu jedem Modell gibt es einen ausführlichen Praxis-Testbericht mit vielen Bildern und Hinweisen auf weitere interessante Modelle ("Varianten und Alternativen").

 

Weiter unten findest du Informationen zu den Fragen,

  • wie gehen Diebe vor,
  • welche Schutzmechanismen gibt es,
  • welche Ausstattungsmerkmale sind sonst noch praktisch und
  • welche Alternativen zu einem diebstahlsicheren Rucksack gibt es.

Sehen wir uns nun aber die getesteten Anti-Diebstahl-Rucksäcke kurz an:

 


1.5. Diebstahlsichere Rucksack Test-Kandidaten im Überblick

Fresion Rucksack = praktisch zu handhabender Anti-Diebstahl Laptop Rucksack:

  • Der Fresion Diebstahlschutz-Rucksack ist ein typischer Laptop- bzw Business-Rucksack.
  • Er bietet ein gepolstertes Fach für einen 15.6" Laptop, hat einen USB-Anschluss und viele praktische Innenfächer.
  • Die breiten, gepolsterten Schultergurte und die Rückenpolsterung mit atmungsaktivem Mesh sorgen für einen guten Tragekomfort.
  • Die Handhabung ist sehr praktisch.
  • Anti-Diebstahl-Features: Hauptfach auf der Rückseite, 2-Weg-Reißverschluss mit Bogenschloss versperrbar, Geheimfach am Rücken.

 

rucksack viele fächer, fresion laptop rucksack, rucksack viele fächer
Der Fresion Rucksack hat viele praktische Fächer und bietet Platz für einen 15,6" Laptop. Er ist ein sehr guter diebstahlsicherer Business- oder Studenten-Rucksack.

XD Design Bobby Elle = moderner diebstahlsicherer Damen-Rucksack

  • Der XD Design Bobby Elle ist ein kleiner, handlicher diebstahlsicherer Damen-Rucksack und eine gute Alternative zu einer kleinen Handtasche.
  • Der hübsche, beliebte Rucksack kann nur auf der Rückseite geöffnet werden, hat neben dem Hauptfach ein separates Reißverschlussfach auf der Rückseite und ein weiteres verstecktes Fach auf der Unterseite.
  • Das Material ist robust und dick und dadurch relativ schnittsicher.
  • Die vielen Innenfächer sorgen für eine gute Ordnung.
  • Der schön verarbeitete XD Design Bobby Elle Rucksack ist in unterschiedlichen Designs und Größen und auch in einer Variante mit Taschenalarm erhältlich.  

 

xd design bobby elle, city rucksack damen diebstahlsicher
Der XD Design Elle ist ein modischer, kleiner City Rucksack für Damen. Er hat einen Reißverschluss am Rücken und je ein Geheimfach am Rücken und Boden. Das Material ist robust und relativ schnittsicher.

Pacsafe Venturesafe GIII 15l = sicherer Rucksack mit vielen Anti-Diebstahl-Features

  • Pacsafe ist DER Pionier im Segment diebstahlsicherer Taschen und Rucksäcke und bietet unzählige Modelle für jeden Geschmack und jeden Verwendungszweck an.
  • Der Pacsafe Venturesafe GIII hat sehr viele Anti-Diebstahl-Features: Die Reißverschlüsse sind speziell gesichert, die Außenhülle ist schnittfest ("Exomesh"), der Rucksack kann zu stabilen Tischbeinen, Säulen uÄ gesperrt werden und es gibt ein RFID-Schutzfach.
  • Trotz all dieser Merkmale ist der Rucksack angenehm leicht und gut zu tragen.
  • Für City-Trips und kurze Ausflüge gibt es Äußenfächer für Trinkflaschen.
  • Sehr sicherer Daypack vom bekannten Anti-Diebstahl-Spezialisten, der in unterschiedlichen Größen erhältlich ist.

 

pacsafe venturesafe, pacsafe venturesafe test
Der Pacsafe Venturesafe ist der "sicherste" Rucksack im Praxis Test: Die Reißverschlüsse sind gesichert, die Außenhülle schnittfest und der Rucksack kann an einem festen Gegenstand befestigt werden (zB Tisch, Stange, Baum).

Lekesky Rucksack = schicker, günstiger Damen Rucksack mit Geheimfach am Rücken

  • Der Lekesky Anti-Diebstahl-Rucksack ist ein günstiger, ordentlich verarbeiteter Rucksack mit einem "versteckten Fach" auf der Rückseite.
  • Er hält auch im leeren Zustand seine Form und lässt sich dadurch gut ein- und ausräumen.
  • Platz bietet der günstige Rucksack beispielsweise für einen 15.6" Laptop plus einen dicken A4-Ordner, kann aber natürlich auch für andere Anwendungen (Tagesausflug etc) verwendet werden.
  • Außen gibt es praktische Fächer für rasch benötigte Sachen und Trinkflaschen. 

 

lekesky rucksack, studenten rucksack diebstahlsicher
Der stylische Lekesky Rucksack bietet als Anti-Diebstahl-Feature ein Geheimfach am Rücken. Der Damen Rucksack bietet Platz für einen 15,6" Laptop.

2. Taschendiebstahl: Wie gehen Diebe vor?

So schnell geht's: Im letzten Urlaub entdeckte ich während einer Tour mit dem Mietauto einen schönen Küstenabschnitt. Ich parkte das Auto neben der Straße, stieg aus und wechselte die Straßenseite, um von dort aus ein Foto zu machen. Dabei fiel mir auf, dass sich einige Meter weiter, gleich um die Kurve noch ein besserer Ausblick bot. Als ich nach kurzer Zeit zum Auto zurückkam, war das Bargeld in der Brieftasche weg. Schaden: 100 Euro - mehr nehme ich aus Sicherheitsgründen nie mit…

 

Das Beispiel veranschaulicht, wie viele Diebe vorgehen. Sie beobachten potentielle Opfer und nützen günstige Gelegenheiten aus.

 

Taschendiebstahl ist allgegenwärtig: Taschendiebstahl ist aber nicht nur ein Problem der Reisezeit, sondern allgegenwärtig. Auch in Deutschland und Österreich werden jährlich zahlreiche Fälle angezeigt. In Deutschland wurden 2017 mehr als 127.000 Diebstähle gemeldet, in Österreich 2018 mehr als 20.000. Viele Opfer gehen aber gar nicht zur Polizei, denn die Hoffnung, die Wertsachen wieder zu erhalten, ist gering. Die Aufklärungsquote liegt unter 7%.(1) & (2)

 

Diebe sind oft gut organisiert: Das liegt daran, dass die Ganoven oft sehr gut international organisiert sind und in Gruppen arbeiten, teilweise auch mit Kindern. Selbst wenn der Diebstahl sofort entdeckt wird, hat sich ein Komplize bereits mit den Sachen aus dem Staub gemacht.

 

Vielfältige Diebstahl-Tricks: Die meisten Opfer bemerken den Diebstahl aber gar nicht sofort. Die Gauner beherrschen nämlich zahlreiche, hinterlistige Tricks, um ihre Opfer abzulenken. Es wird gedrängt, bekleckert, um Hilfe gebeten uvm. Manche Taschendiebe haben sich auch darauf spezialisiert, ihren Opfern die Taschen oder Rucksäcke gewaltsam zu entreißen.

 

Achtung bei Menschenansammlungen: Diebe mischen sich gerne in Menschenmengen. Auf belebten Plätzen, in Kaufhäusern oder in öffentlichen Verkehrsmitteln halten sie Ausschau nach einfachen Opfern. Davon gibt es schließlich genügend.

 

Genau hier liegt die Chance des einzelnen! Wer ein „unbequemes“ Opfer abgibt, wird von den Gaunern in aller Regel links liegen gelassen. 

 


3. Rucksack diebstahlsicher machen: Welche Rucksack Sicherungen gibt es?

Kein Rucksack ist absolut diebstahlsicher - auch kein Antidiebstahl-Rucksack. Früher oder später lässt sich jedes Schloss knacken, jedes Gewebe durchtrennen und jede Kette durchschneiden. Ein guter diebstahlsicherer Rucksack reduziert aber die Gefahr von Gelegenheits- und Taschendiebstählen, also beispielsweise den raschen, unbemerkten Griff in einfach zu öffnende Fächer.

 

Nicht zu vergessen: Eine immer größere Rolle spielt im digitalen Zeitalter der Datendiebstahl. Wer keine RFID-Geldbörse oder RFID-Schutzetuis besitzt, wird vielleicht einen diebstahlsicheren Rucksack mit RFID-Fach praktisch finden. Dazu gleich mehr.

 

Wir haben uns zahlreiche diebstahlsichere Rucksäcke angesehen und die wichtigsten Schutzvorrichtungen zusammengefasst: 

 


3.1. Rucksack mit Schloss

Manche Rucksäcke haben ein eingebautes Schloss. Das kann ein Schloss mit Zahlenkombination oder ein Schloss mit Schlüssel sein.

 

Warum ein TSA-Schloss? Bei einem TSA-Schloss haben nur die Sicherheitsbehörden diverser Länder Generalschlüssel. Auch der Eigentümer des Rucksackes hat keinen Schlüssel, sondern versperrt diesen mittels Zahlenschloss. Dank Generalschlüssel muss der Rucksack bei einer Gepäckkontrolle (vor allem auf Flughäfen) nicht beschädigt werden, wenn der Eigentümer nicht sofort erreichbar ist. Die Behörde öffnet den Rucksack mit dem Schlüssel, kontrolliert den Inhalt und versperrt den Rucksack wieder, wobei sie üblicherweise dem Eigentümer einen Hinweis auf die Sicherheitskontrolle hinterlässt.

 

Wie sicher ist ein TSA-Schloss? Wahrscheinlich zählen TSA-Schlösser nicht zu den sichersten Schlössern. Generalschlüssel lassen sich nachbauen und erlauben dann einen bequemen Zugriff auf die geschützten Wertsachen. Ein Großteil der Gauner wird aber wohl über keinen Schlüssel verfügen (es gibt mehrere TSA-Schlösser und mehrere Schlüssel) und im Gedränge auf stark frequentierten Plätzen oder in öffentlichen Verkehrsmitteln schützt auch ein TSA-Schloss vor Taschendieben, denn diese müssen schnell handeln, um nicht entdeckt zu werden.

 

Der Korin Design ClickPack Pro Rucksack* ist ein Rucksack mit integriertem TSA-Schloss.

 

Rucksack mit TSA Schloss, Rucksack tsa
Ein Rucksack mit TSA-Schloss kann von bestimmten Sicherheitsbehörden mit einem Generalschlüssel - ohne Beschädigung - geöffnet werden.

3.2. Rucksack mit Schloss sichern

Rucksack gegen Diebstahl sichern? Viele 2-Wege-Reißverschlüsse lassen sich mit einem kleinen Bogenschloss versperren. Das ist eine ganz simple Lösung, um den Inhalt vor Gelegenheitsdieben zu schützen.

 

Beispiele für TSA-Bogenschlösser:

  • AspenSport TSA Schloss:* Inhalt 2 Stück 4-stellige TSA-Gepäckschlosser und ein Stahlseil, um einen Koffer oder Rucksack an einem festen Gegenstand zu befestigen.

 

rucksack mit schloss, rucksack mit schloss sichern
Rucksack mit Schloss sichern: Viele 2-Wege-Reißverschlüsse "normaler" Rucksäcke lassen sich mit einem Bogenschloss versperren.

3.3. Mobiler Safe

Mobiler Safe für unterwegs: Ein „mobiler Safe“ ist eine robuste Box oder ein schnittfester Beutel mit Schloss. Um den Dieb daran zu hindern, gleich den ganzen Safe mitzunehmen, haben mobile Safes meistens auch ein Stahlkabel zur Befestigung an anderen Gegenständen.

 

Natürlich kann man so einen Safe auch in einen Rucksack packen und darin die Wertsachen verstauen.

 

Wir haben den mobilen Safe von Pacsafe getestet, den es in unterschiedlichen Größen gibt (Pacsafe Travelsafe Test). 

 

pacsafe travelsafe, mobiler safe, mobiler safe für unterwegs
Der Pacsafe Travelsafe ist ein mobiler Safe für unterwegs. Der schnittfeste Beutel lässt sich mit einem Stahlkabel an fixen Gegenständen (zB Baum, Tischbein ...) befestigen.

3.4. Rucksack mit Geheimfach

Rucksack mit Geheimfach am Rücken: Fächer an der Vorderseite des Rucksackes sind bei Taschendieben sehr beliebt. Ein Dieb muss nicht besonders talentiert sein, um die Wertsachen aus solchen Fächern zu klauen. Deshalb sind „versteckte“ Fächer eine ganz beliebte Variante des Taschenschutzes. 

 

Von den Anti-Diebstahl-Test-Modellen haben

ein Geheimfach am Rücken.

 

rucksack mit geheimfach am rücken, rucksack mit geheimfach
Ein Geheimfach am Rücken ist nicht sichtbar und für einen Dieb nicht erreichbar (sofern der Rucksack mit beiden Schultergurten am Rücken getragen wird).

3.5. Rucksack - Reißverschluss am Rücken

Es gibt zahlreiche Rucksäcke, deren Reißverschlüsse unterhalb der Schultergurte verlaufen oder die zumindest auf der dem Rücken zugewandten Seite ein Aufbewahrungsfach haben. So haben Diebe nicht so leicht Zugriff auf den Inhalt der Rucksäcke. 

 

Einen am Rücken verlaufenden Reißverschluss haben 

 

rucksack reißverschluss am rücken
Beim Fresion Laptop Rucksack verläuft der Reißverschluss unter den Schultergurten am Rücken. So bekommen Diebe nur schwer Zugriff.

3.6. Sicherheitsrucksack mit Kette oder Karabiner

Einige Diebe haben sich darauf spezialisiert, ihren Opfern die Taschen oder Rucksäcke zu entreißen. Sicherheitsketten, Karabiner oder auch Brustgurte können das uU verhindern.

 

rucksack mit brustgurt
Ein Rucksack mit Brustgurt kann dem Träger nicht entrissen werden.

3.7. Rucksack mit kompliziertem Öffnungsmechanismus

Komplizierte Verschlüsse als Diebstahlschutz: Ein Rucksack muss nicht versperrt sein, um Diebe abzuhalten. Es reicht schon, wenn der Öffnungsmechanismus kompliziert ist. Je länger das Öffnen dauert, umso mehr müssen Ganoven damit rechnen, auf frischer Tat ertappt zu werden. Sie werden sich also lieber nach einfacheren Opfern umsehen.

 

Nicht nur Diebe haben es schwer: Pacsafe setzt bei vielen Taschen und Rucksäcken auf diese Anti-Diebstahl-Strategie, auch beim getesteten Pacsafe Venturesafe. Natürlich haben es bei solchen Schutzmechanismen nicht nur Diebe schwerer, an den Inhalt des Rucksackes zu gelangen. Auch für den Eigentümer wird die Handhabung umständlicher. Praktisch ist deshalb bei solchen Rucksäcken ein separates, leicht zugängliches Fach für häufig benötigte Sachen von geringem Wert (Kaugummi, Taschentücher, Fahrkarten…).

 

Verschlusssystem beim getesteten Pacsafe Venturesafe:


pacsafe roobar style locking system
Reißverschlüsse offen
pacsafe roobar style locking system
Die Reißverschluss-Schieber ineinander verhaken.
pacsafe roobar style locking system
Die verhakten Reißverschluss-Schieber in die dafür vorgesehene Vorrichtung geben.
pacsafe roobar style locking system
Vorrichtung schließen und sichern

3.8. Schnittfester Rucksack

Schutz gegen Schlitzdiebe: Einige Diebe verschwenden keine Zeit für Reißverschlüsse, Knöpfe oder Schlösser. Sie schlitzen einfach den Rucksack an einer geeigneten Stelle auf, um an die Sachen zu gelangen. Manche diebstahlsicheren Rucksäcke haben deshalb schnittfeste Außenhüllen.

 

Robuster Rucksack: Oft ist einfach nur das Material robust und das Aufschlitzen würde dementsprechend lange dauern.

Zu diesen Modellen zählt beispielsweise der XD Design Rucksack.

 

Schnittsicherer Rucksack: Manchmal ist in die Außenhülle sogar ein Metallnetz eingearbeitet und der Dieb bräuchte eine Zange, um an den Inhalt des Rucksackes zu gelangen. Zu diesen Modellen zählen viele Rucksäcke und Taschen von Pacsafe. Natürlich wird der Rucksack dadurch etwas schwerer. Pacsafe bietet aber Modelle mit unterschiedlich robusten Metallnetzen an.

 

Der getestete Pacsafe Venturesafe hat ein dünnes Stahlnetz und ist mit nur 635 g leichter als andere, gleich große Rucksäcke, die wir getestet haben.

 

rucksack schnittfest, schnittfester rucksack
Beim Pacsafe Venturesafe ist ein dünnes Stahlnetz eingearbeitet.

3.9. Rucksack Befestigung

Was nützt der beste diebstahlsichere Rucksack, wenn der Dieb gleich den ganzen Rucksack klaut? Wer beispielsweise in Restaurants den Rucksack nicht ständig am Rücken tragen oder ihn ständig beobachten möchte, wird Modelle praktisch finden, die sich zu Tischbeinen oder anderen fixen Vorrichtungen sperren lassen.

 

Zu diesen Rucksäcken zählt beispielsweise der getestete Pacsafe Venturesafe.

Ein weiteres Beispiel ist der getestete mobile Safe von Pacsafe

 

 


3.10. Rucksack mit Taschenalarm

Rucksack Alarmanlage: Ein typischer Taschenalarm ist ein kleines Gerät mit Batterie oder Akku, oft in Form eines Schlüsselanhängers. Zieht man einen kleinen Alarmring oder –stift aus dem Gerät (bei manchen Taschenalarmen muss ein Knopf gedrückt werden), wird der sehr laute akustische und manchmal auch optische Alarm (Licht) ausgelöst. Das soll Diebe abschrecken und die Aufmerksamkeit von Zeugen auf sich ziehen.

  

Einige diebstahlsichere Rucksäcke werden schon vom Hersteller mit einem Taschenalarm ausgestattet.

 

Beispielsweise hat der XD Design Elle Protective* Sicherheits-Rucksack einen solchen Alarm. Er wird durch das Drücken einer Taste am Schultergurt ausgelöst. Das Drücken einer zweiten Alarmtaste sendet einen stillen Alarm über eine Handy-App auf bis zu drei ausgewählte Handys.

 


3.11. RFID Rucksack

Datendiebstahl: Nicht nur die Wertgegenstände in einem Rucksack sind diebstahlgefährdet. Viele Dokumente und Wertkarten wie Reisepass, Kreditkarte, Kundenkarte enthalten schützenswerte Daten die von geschickten Dieben ausgelesen und missbraucht werden können. So ist es denkbar, dass ein Datendieb auf Kosten seines Opfers teure Online-Einkäufe vornimmt.

 

Rucksack mit RFID-Schutz: Einige Rucksäcke sind deshalb mit einem RFID-Schutz ausgestattet (beispielsweise der getestete Pacsafe Venturesafe). Meistens schirmt ein Metallgitter oder eine Metallfolie den Rucksack vor Daten-Lesegeräten ab. Oft ist aber nicht der ganze Rucksack geschützt, sondern nur ein spezielles RFID-Fach.

 

RFID Geldbörse, Kartenetui oder Schutzkarten: Natürlich kann man Kreditkarten, Kundenkarten und Ähnliches genauso gut in einer speziellen RFID-Geldbörse bzw einem RFID-Kartenetui aufbewahren. Auch lassen sich Geldbörsen und Kartenetuis mit RFID-Schutzkarten oder RFID-Kartenhüllen nachrüsten. 

 

Hier geht's zum RFID Geldbörse Test und Kreditkartenetui Test.

Unser RFID Schutzhüllen Tipp: Blockard Schutzhüllen*

 

rfid rucksack, rucksack mit rfid schutz
Der Pacsafe Venturesafe verfügt über ein RFID-geschütztes Fach.

3.12. Rucksack GPS Tracker

Hat sich der Taschendieb mit den Wertsachen oder dem ganzen Rucksack aus dem Staub gemacht, sinkt die Chance, die Sachen wieder zu finden praktisch auf null. Ausnahme: Die gestohlenen Sachen können irgendwie geortet werden. Das geht zum Beispiel, wenn sich ein versteckter GPS-Tracker unter den gestohlenen Sachen befindet.

 

Vereinzelt haben Rucksäcke bereits ein Tracking-System eingebaut, wie der UYG Wolf Rucksack*.

 


4. Praktische Ausstattungsmerkmale bei Anti-Diebstahl-Rucksäcken

Abgesehen von Anti-Diebstahl-Features bieten manche diebstahlsichere Rucksäcke weitere Ausstattungsmerkmale, die – je nach Verwendungszweck – sehr praktisch sein können:

 


4.1. Rucksack mit USB Anschluss, Rucksack mit Powerbank

Ein USB-Anschluss auf der Außenseite des Rucksackes ist beispielsweise praktisch, um das Handy aufzuladen. Im Inneren des Rucksackes ist in diesem Fall die USB-Schnittstelle per Kabel mit einer Powerbank bzw einem Akku verbunden. Bei manchen Rucksäcken ist die Powerbank bereits integriert, meistens muss sie aber separat erworben werden. 

 

Der Fresion Laptop Rucksack verfügt über einen USB-Anschluss.

 

rucksack mit usb anschluss, anti diebstahl rucksack mit usb anschluss
Anti-Diebstahl Rucksack mit USB-Anschluss: Der Fresion Rucksack verfügt außen über einen USB-Anschluss. Im Innern befindet sich ein USB-Kabel, das zB an eine Powerbank angeschlossen werden kann.

4.2. Rucksack mit Kopfhörerausgang

Manche Rucksäcke haben einen Kopfhöreranschluss. So kann im Inneren des Rucksackes ein MP3-Player oder ein anderes Abspielgerät in einem Fach verstaut werden und muss nicht außerhalb des Rucksackes getragen werden.

 

Der Wenig Laptop Rucksack* verfügt außen über einen USB-Anschluss und einen Kopfhörerausgang.

 


4.3. Rucksack mit Solar

Einige diebstahlgeschützte Rucksäcke sind mit Solarpanels ausgestattet. Bei genügend Sonneneinstrahlung können so Handys, Powerbanks uÄ wieder aufgeladen werden (meistens per USB-Anschluss).  

 

Der CoolBELL Rucksack* verfügt über ein Solarpanel.

 


5. Wertsachen sicher aufbewahren: Welche Alternativen gibt es zum diebstahlsicheren Rucksack?

Große Wertsachen: Digitalkameras, Laptops und andere große Wertsachen lassen sich schwer verstecken. Für sie ist ein diebstahlsicherer Rucksack die beste Wahl.

 

Kleine Wertsachen: Kleinere Wertsachen wie Bargeld und Kreditkarten können auch gut am Körper versteckt werden. Das führt Taschendiebe gar nicht erst in Versuchung, schließlich gibt es genügend einfache Opfer, die ihre prallen Geldbörsen gut sichtbar in offenen Manteltaschen oder leicht zugänglichen Handtaschen herumtragen.

 

Die Polizei rät dazu, Wertsachen wie Geld, Kreditkarten oder Smartphones eng am Körper bzw in verschlossenen Innentaschen aufzubewahren.(3)

 

Flache, unsichtbare Bauchtasche: Wenn die Lieblingskleidung dafür keine Möglichkeit bietet, ist eine flache Bauchtasche mit Reißverschluss und RFID-Schutz eine praktische Lösung.

 

Wir haben zB die Van Beeken Bauchtasche getestet, die unsichtbar unter der Kleidung getragen werden kann.

 

Geldgürtel: Begrenzten, aber dafür sehr gut geschützten Raum bieten Geldgürtel mit versteckten Fächern im Inneren des Gürtels.

 

Einen Gürtel mit Geheimfach gibt es zB von Tatonka* oder aus Leder von Harrys*.

 

Weitere Anti-Diebstahl-Gadgets: Natürlich gibt es auch jede Menge Anti-Diebstahl-Gadgets,

angefangen von einer Dose Energy-Drink mit Geheimfach* bis hin zur Haarbürste mit verstecktem Geldfach*. 

 

bauchtasche unsichtbar
Die Van Beeken Bauchtasche kann unsichtbar unter der Kleidung getragen werden.

6. Unsere Anti-Diebstahl-Rucksack Test-Kandidaten

Fresion Laptop Rucksack XD Design Bobby Elle City Rucksack Damen Pacsafe Venturesafe GIII 15l Lekesky Rucksack 
Laptop Rucksack mit vielen Fächern, Reißverschluss und Geheimfach am Rücken Moderner, kleiner Damen Rucksack mit Reißverschluss am Rücken und zwei Geheimfächern Sicherer Tagesrucksack mit vielen Anti-Diebstahl-Features Schicker, günstiger Damen Rucksack mit Geheimfach für die Uni, Arbeit, Stadt ...
Testbericht Testbericht Testbericht Testbericht
Amazon* Amazon* Amazon* Amazon*

 * Affiliatelink (siehe Fußzeile)

(1) https://www.bundespolizei.de/Web/DE/02Sicher-im-Alltag/01Vorsicht-Taschendiebstahl/04Statistik/statistik_node.html

(2) https://bundeskriminalamt.at/501/files/PKS_18_Broschuere.pdf

(3) https://www.bundespolizei.de/Web/DE/02Sicher-im-Alltag/01Vorsicht-Taschendiebstahl/01Tipps-zur-Vorbeugung/Tipps-zur-Vorbeugung_node.html

 


mobiler safe
Mobiler Safe von Pacsafe im Praxis Test
sichere bauchtasche
Unsichtbare, sichere Bauchtasche im Praxis Test
diebstahlsichere Bauchtasche
Diebstahlsichere Bauchtasche von Pacsafe im Praxis Test
tipps taschendiebstahl
Tipps: Wie kann ich einen Taschendiebstahl verhindern?