zuletzt geändert am 22.04.2018

Sporttasche Test 2018: Treuer Begleiter für Studio und Outdoor

the friendly swede Sporttasche
... auf in neue Abenteuer

Sporttaschen sind richtige „Allesfresser“: Je nach Freizeitbeschäftigung müssen darin Schuhe, Sportbekleidung und Wertsachen, aber auch Snacks, Trinkflaschen, Bälle, Hanteln, Yogamatten und Ähnliches Platz finden.

 

Die Anforderungen sind dementsprechend vielfältig und zum Teil anspruchsvoll: Ein gute Sporttasche muss cool aussehen, sie soll stabil, geräumig, leicht, atmungsaktiv, wasserdicht und gut zu transportieren sein und idealerweise lässt sie sich auch als Freizeittasche oder Reisetasche verwenden.

 

Wir haben einige interessante Modelle näher unter die Lupe genommen. Lass dich vom Sporttasche Test 2018 und den Tipps und Infos inspirieren. Wir wünschen dir herzlichst, dass du die für dich beste Sporttasche findest!

Sporttasche Testberichte:

  • The Friendly Swede: wasserdichte Reise- und Sporttasche zum Motorradfahren, Segeln, Wandern ...

Übersichtstabelle Sporttaschen Test

Scrollen am PC: In die Tabelle klicken und mit den links-rechts-oben-unten Pfeilen scrollen. Alternativ gibt es am Ende der Tabelle einen Schiebebalken.

 

Sporttasche Test 2018 ...

ECHTE  TESTS

Adidas Convertible Nike Alpha Adapt Crossbody Nike Gym Club Under Armour Undeniable Duffle The Friendly Swede Eastpak Leatherface Reisenthel Allrounder
Unser Tipp ...

Nass- / Schuhfach

Rucksackfunktion

Schuhfach

Crossbody

leicht

für Damen

leicht

Schuhfach

wasserfest

Rucksackfunktion

Reise-Sporttasche mit Rollen Reise-Sporttasche
 

Adidas Convertible“ width=

Nike“ width=

Nike gym“ width=

UnderArmour“ width=

Friendly“ width=

eastpak“ width=

reisenthel“ width=

  Testbericht Testbericht Testbericht Testbericht Testbericht Testbericht Testbericht
  zu Amazon* zu Amazon* zu Amazon* zu Amazon*  zu Amazon*
zu Amazon* zu Amazon*
Gewicht   590 g 645 g 405 g 545 g 1.510 g 2.425 g 1.090 g
ca. Maße (HxBxT) 26 x 57 x 26 cm 26 x 52 x 26 cm 28 x 56 x 25 cm 25 x 50 x 25 cm 36 x 60 x 36 cm 26 x 55 x 34 cm 39 x 48 x 29 cm
Volumen  30-35 Liter 30-35 Liter 25-30 Liter 35-40 Liter 60-65 Liter 38 Liter 30 Liter
Umfang ca. 90 cm ca. 100 cm ca. 85 cm  ca. 100 cm ca. 113 cm    
Material Polyester Polyester Polyester Polyester PVC Polyester Polyester
hergestellt in ... Vietnam Indonesien Indonesien Vietnam k.A. Indonesien China
Sporttasche Fächer Adidas Convertible Nike Alpha Adapt Crossbody Nike Gym Club Under Armour Undeniable Duffle

The Friendly Swede

Eastpak Leatherface Reisenthel Allrounder
Anzahl Fächer (ohne Hauptfach) 5 4 3 5 3 6
INNEN 3 2 2 1 3 1 6

Reißverschluss-Fächer

- 1, hinten 1, vorne 1, hinten 3 Netzfächer, Deckel, links, rechts 1, hinten 6
offene Fächer 3, hinten 1 (Schuhfach) 1, hinten - - 3 -
AUSSEN 2 2 1 4 - 3 -
Reißverschluss-Fächer 2 (davon 1 Schuh- bzw Nassfach)  1 1 3 (davon 1 Schuh- bzw Nassfach)  - 3 -
Offene Fächer 1 (Netzfach) - 1 (Netzfach) - - -
Transport-möglichkeiten Adidas Convertible Nike Alpha Adapt Crossbody Nike Gym Club Under Armour Undeniable Duffle

The Friendly Swede

Eastpak Leatherface Reisenthel Allrounder
Rollen -

-

- - - ja -
Tragegurte ja (57-100 cm) ja (71 cm) ja (62 cm) ja (50 cm) ja (71 cm) ja ja (45 cm)
Schultergurt ja (72-134 cm) ja (72-130 cm) ja (64-110 cm) ja (73-140 cm) - - ja (85-143 cm)
Rucksackfunktion ja Crossbody - - ja (55-120 cm) - -
  Adidas Convertible  Nike Alpha Adapt Crossbody Nike Gym Club Under Armour Undeniable Duffle The Friendly Swede Eastpak Leatherface Reisenthel Allrounder
  Testbericht Testbericht Testbericht Testbericht Testbericht Testbericht Testbericht
  zu Amazon* zu Amazon* zu Amazon* zu Amazon* zu Amazon* zu Amazon* zu Amazon*

 

Die Angaben und Messungen stammen von unseren Testmodellen (April 2018) und können von den Herstellerangaben abweichen. Es handelt sich um ca. Angaben.

** Herstellerangaben (Stand April 2018)

 

1. Fazit Sporttasche Test 2018

Das Test-Fazit folgt sobald alle Testberichte fertig sind ...

 


2. Beliebte Ausstattungsmerkmale

2.1. Sporttasche mit Rollen / Trolley Sporttasche / Sporttasche zum Ziehen

Bei Sportarten wie Eishockey, American Football und Ähnlichem beansprucht die Ausrüstung viel Platz und ist zum Teil schwer. Da ist eine große Sporttasche mit Rollen besonders praktisch, weil man das Gewicht über weite Strecken nicht tragen muss, sondern nur ziehen braucht („Sporttasche zum Ziehen“).

 

Einige Sporttaschen mit Rollen haben zu diesem Zweck einen ausziehbaren Griff, wie man es von Reisetrolleys kennt („Trolley Sporttasche“).

 

Ein paar Beispiele für Sporttaschen mit Rollen bzw Trolleyfunktion:

 Eastpak Leatherface ... Sport- und Reisetasche mit Rollen
Eastpak Leatherface ... Sport- und Reisetasche mit Rollen

2.2. Umhänge Sporttasche

Viele Sporttaschen sind nicht (nur) mit zwei Tragegriffen, sondern alternativ oder zusätzlich mit einem Schultergurt ausgestattet (Umhänge-Sporttasche). So kann man die Tasche auch über die Schulter oder quer über den Oberkörper tragen, was recht praktisch ist,

  • wenn man die Hände frei haben möchte,
  • etwas längere Wege zurücklegen muss,
  • ein höheres Gewicht zu transportieren hat oder
  • mit dem Rad zum Training fährt.

Dass der Schultergurt für einen guten Tragekomfort nicht nur gepolstert, sondern auch längenverstellbar ist, gehört bei vielen Modellen zum Standard. Weniger oft lässt sich der Schultergurt entfernen. Das kann in gewissen Situationen aber durchaus praktisch sein.

 

Wir haben folgende Umhänge-Sporttaschen getestet:

 

Nike Damen Gym Club Sporttasche, Umhänge Sporttasche
Die Nike Damen Gym Club Sporttasche ist eine Umhänge-Sporttasche

2.3. Sporttasche Rucksack / Sporttasche mit Rucksackfunktion

Rucksäcke haben bei Outdoor-Sportarten wie Wandern und Radfahren eine lange Tradition. Sachen am Rücken zu transportieren hat den Vorteil, dass die Wirbelsäule nicht einseitig belastet wird und man die Hände frei hat.

 

Es überrascht deshalb nicht, dass Viele eine Sporttasche mit Rucksackfunktion suchen. So hat man jedenfalls eine bequeme Tragevariante mehr zur Auswahl und kann auch mal mit dem Rad zum Training fahren. Bei einem Sporttasche-Rucksack sind in aller Regel die beiden Tragegurte längenverstellbar und zum Teil gepolstert.

 

Viele Modelle verfügen zusätzlich über den gewohnten Schultergurt, so dass man die Tasche

  • in der Hand,
  • auf der Schulter,
  • quer über den Oberkörper fixiert  („cross-body“) oder
  • als Rucksack

transportieren kann.

 

Wer gerne Ordnung hält, sollte darauf achten, dass eine Sporttasche mit Rucksackfunktion gut gegliederte Innentaschen hat. Immerhin kippt man die Tasche beim Tragen am Rücken um 90 Grad, so dass lose verstaute Sachen im Tascheninneren herum purzeln.

 

Von uns getestete Sporttaschen mit Rucksackfunktion:

Adidas Convertible 3 Streifen Sporttasche mit Rucksackfunktion
Adidas Convertible 3 Streifen Sporttasche mit Rucksackfunktion

2.4. Sporttasche mit vielen Fächern / Sporttasche viele Fächer

Wer in der Sporttasche viele Sachen verstauen möchte und zugleich gerne Ordnung hält, braucht eine Sporttasche mit vielen Fächern. Im Idealfall sind die Fächerwände ein bisschen formstabil oder die Fächer lassen sich mittels Reisverschluss, Gummiband oder Ähnlichem verschließen.

Für Wertsachen eignet sich am besten ein Innenfach mit Reißverschluss. Außenfächer sind praktisch für Sachen, die man häufig oder auch unterwegs braucht, wie beispielsweise eine Trinkflasche. 

 

Anzahl der Fächer bei den Test-Sporttaschen (über das Hauptfach hinaus):

Adidas Convertible mit 5 Fächern
Adidas Convertible mit 5 Fächern ... innen 3 offene Fächer, außen ein Schuh- bzw. Nassfach und ein Reißverschlussfach

2.5. Sporttasche mit extra Schuhfach / Sporttasche mit Bodenfach / Sporttasche mit Nassfach

Wer nach dem Sport oder Baden die verschwitzte bzw nasse Wäsche und/oder die verwendeten Sportschuhe heim transportieren muss, braucht entweder einen separaten Plastiksack oder eine Sporttasche mit Nassfach / Sporttasche mit extra Schuhfach. So lassen sich die gebrauchten Sachen getrennt von den anderen Utensilien verstauen.

 

Die meisten Nassfächer haben Lüftungsöffnungen oder sind zum Teil mit luftdurchlässigem Material ausgestattet, damit ausreichend Feuchtigkeit entweichen kann.

 

Wichtig ist auch, dass sich das Feuchtfach gut reinigen lässt, damit sich keine Bakterien ansammeln. Im Idealfall kann man das Nass- bzw Schuhfach zu diesem Zweck einfach nach außen kehren.

 

Wir haben folgende Sporttaschen mit extra Schuhfach bzw Nassfach getestet:

Nike Alpha Adapt Crossbody mit Schuhfach
Nike Alpha Adapt Crossbody mit Schuhfach

3. Beliebte Eigenschaften

3.1. Robuste Sporttasche / Stabile Sporttasche / Faltbare Sporttasche

Viele Sporttaschen sind zwar nicht formstabil, dafür aber gut faltbar. So kann man sie leicht auf kleinstem Raum verstauen, wenn man sie nicht braucht.

 

Eine wichtige Rolle spielt dabei die Bodenplatte:

  • Eine Sporttasche mit Bodenplatte aus Hartplastik eignet sich gut für schwere Sachen, sofern die Tasche auch sonst ausreichend robust ist.
  • Dafür lässt sie sich allerdings nicht besonders klein zusammenfalten.
  • Bei manchen Taschen kann man aber die Bodenplatte herausnehmen, so dass sich zumindest die restliche Tasche gut zusammenlegen lässt.
  • Bei Taschen mit separater Bodenplatte sollte man sich die Konstruktion genauer anschauen. Es ist ziemlich lästig, wenn die Platte in der Tasche ständig verrutscht.
  • Bei vielen Sporttaschen ist die Bodenplatte zwar nicht aus Hartplastik, aber zumindest etwas stabiler als die Seitenwände.
  • Oft nähen die Hersteller eine dünne Schaumstoffschicht ein, was der Sporttasche etwas mehr Formstabilität verleiht.
  • Die Tasche lässt sich trotzdem noch recht gut falten und legt nur unmerklich an Gewicht zu.
  • Für den Transport leichter Sachen (Sportgewand, Schuhe, Handtuch etc) ist das wohl die beste Lösung.

 

Ein besonderes Kunststück ist Under Armour bei der Undeniable Duffle 3.0* gelungen. Die Sporttasche ist sehr leicht, weil nur der Boden gepolstert ist, während die Seitenwände aus dünnem Kunststoff sind. Trotzdem sackt die Tasche unbefüllt nicht in sich zusammen. Das ist beim Ein- und Ausräumen äußerst praktisch

 

Sehr robust ist die "The friendly Swede" Sport- und Reisetasche aus PVC.

 

Under Amour Undeniable Duffle 3.0.
Under Amour Undeniable Duffle 3.0. ...die Sporttasche sackt auch unbefüllt nicht in sich zusammen

3.2. Wasserdichte Sporttasche / Wasserfeste Sporttasche

Kaum eine Sporttasche ist völlig wasserdicht. Nur spezielle Modelle kann man also zum Schwimmen ins Wasser mitnehmen.

 

In vielen Fällen werden aber nicht „wasserdichte“,  sondern „wetter- bzw regenfeste“ Sporttaschen gesucht. Wer beim Wandern, Trekking oder Biken in einen Regenguss kommt, möchte dass der Tascheninhalt trocken bleibt.

 

Viele Sporttaschen sind aus dicht verwebten, kaum Wasser aufnehmenden Kunststoffen (Polyester, Polyamid) und teilweise auch noch speziell beschichtet, so dass kaum Wasser durch das Gewebe ins Tascheninnere gelangt. Allerdings sind erfahrungsgemäß meistens die Nähte und Reißverschlüsse wasserdurchlässig.

 

Wer eine wasserdichte oder zumindest regendichte Sporttasche sucht, sollte sich deshalb genauer ansehen, was der Hersteller oder Händler unter dem Begriff „wasserdicht“ versteht, denn häufig werden Taschen als wasserdicht bezeichnet, die wegen der Reißverschlüsse oder Nahtstellen weder wasserdicht, noch regenfest sind.

 

Je nach Sportart kann es sinnvoll sein, darauf zu achten, dass zumindest der Boden der Sporttasche wasserdicht ist. Bei Hallensport spielt das zwar kaum eine Rolle, wer aber zB beim Fußballspielen die Tasche öfters ins feuchte Gras stellt, wird sich über eine entsprechende Ausstattung freuen.

 

Wir testen bei allen Modellen, ob sie zumindest einem kurzen Regenschauer (simuliert durch mehrere hundert Sprühstöße aus einer Wassersprühflasche) standhalten.

 

Von den getesteten Sporttaschen zeichnet sich insb "The friendly Swede" durch eine gute Wetterfestigkeit aus.

 

The Friendly Swede" ... wasserdichte Sporttasche
"The Friendly Swede" ... wasserdichte Sporttasche mit übernähten Reißverschlüssen

3.3. Coole Sporttasche

Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden. So gesehen empfindet jeder etwas anderes als „cool“ oder „elegant“. Beeinflusst wird unser aller Urteil dabei natürlich durch das Design sowie die Farben, Muster, Motive und Materialien.

 

Viele Sporttaschen sind in unterschiedlichen Farben erhältlich. So auch die meisten unserer Testmodelle.

 

Einige der Testmodelle sind auch mit verschieden farbigen Mustern erhältlich. Beispielsweise gibt es die Adidas Convertible Sporttasche* auch in dunkelblau mit weißem Muster und die Under Armour Sporttasche* mit grün-blauem Muster (siehe Testmodell).

 

Bei der Elephant Sporttasche* kann man unter vielen Mustern wählen, ebenso bei der Sporttasche Keanu Adventure*.

 

Under Armour Sporttasche Camouflage
Under Armour Sporttasche Camouflage

3.4. Elegante Sporttasche / Designer-Sporttasche

Auch bei der Frage, wann eine Sporttasche als „elegant“ bezeichnet werden kann, scheiden sich wohl die Geister.

 

Hier ein paar Beispiele für Sporttaschen, die vielleicht der eine oder andere mit diesem Begriff assoziieren würde:

 

Reisenthel Allrounder
Den Reisenthel Allrounder gibt es in zahlreichen Farben und Mustern, auch mit Special Edition Mustern.

3.5. Retro Sporttasche

Retro bedeutet „wie aus alten Zeiten“. Es geht also um Modelle, die so aussehen wie eine typische Sporttasche aus den 70er oder 80er Jahren oder ganz allgemein aus der Vergangenheit. Man lässt also den Modestil einer vergangenen Epoche wieder aufleben.

 

Als typische „Retro-Sporttasche“ kann man wohl


3.6. Vintage Sporttasche

Wenn in der Mode von „Vintage“ die Rede ist, versteht man darunter hauptsächlich neue Modelle, die aussehen, als seien sie bereits gebraucht. Viele meinen aber auch Modelle, die dem Modestil einer vergangenen Epoche nachempfunden sind (siehe „Retro-Sporttasche“).

 

„Vintage“ wirkt beispielsweise so manche Leder-Sporttasche, weil das Leder als Naturmaterial oftmals schon beim Kauf scheinbar „Gebrauchsspuren“ wie leichte Kratzer oder Farbunregelmäßigkeiten aufweist (siehe "Leder Sporttasche").

 

Auch bewusst ausgebleichte oder ausgewaschene Stoffe aus Leinen oder Ähnlichem sorgen für den typischen „used look“.

 

Ein Beispiel für eine Vintage-Tasche bzw Vintage-Sporttasche ist die Baosha Vintage Sporttasche*.

 


3.7. Leichte Sporttasche

Es ist beim Tragen natürlich angenehm, wenn die Sporttasche leicht ist.

 

Hier findest du nochmals die Gewichte der getesteten Modelle im Vergleich:

Sporttasche Gewicht
Adidas Convertible    590 g
Nike Alpha Adapt Crossbody    645 g
Nike Gym Club    405 g
Under Armour Undeniable Duffle    545 g
The Friendly Swede 1.510 g

 

 

Nike Sporttasche Gym Club, leichte Sporttasche
Nike Sporttasche Gym Club ... die leichteste Sporttasche im Test

3.8. Sport-Reisetasche

Sport- und Reisetaschen haben vieles gemeinsam: In beiden Taschenarten werden häufig

  • frische und gebrauchte Wäsche,
  • Schuhe,
  • Kosmetikartikel,
  • Wertsachen und
  • Ähnliches transportiert.

 

Viele suchen deshalb nach einer Sport-Reisetasche, die für beide Zwecke verwendet werden kann. So mancher Hersteller bzw Händler bezeichnet ein und dieselbe Tasche auch mit beiden Begriffen. Wer jedenfalls sein Wunschmodell in einer Kategorie nicht findet, sollte mal in der anderen Kategorie stöbern.

 

Welche Anforderungen eine Reise-Sporttasche erfüllen muss, hängt von verschiedenen Faktoren ab, beispielsweise

  • von der betriebenen Sportart und
  • der üblichen Reisedauer.

 

Praktisch sind in vielen Fällen Taschen

  • mit mehreren Fächern,
  • separatem Schuh- bzw Nassfach,
  • Trolleyfunktion bzw Rollen oder
  • Rucksackfunktion sowie
  • Absperrmöglichkeit.

 

Wer mit dem Flugzeug verreist und die Tasche ins Handgepäck mitnehmen möchte, muss neben der Anzahl der Gepäckstücke und dem Gewicht auch auf die Maximal-Maße achten. Man findet sie auf den Webseiten der Fluglinien. Auf Amazon gibt es mittlerweile eine eigene „Reisegepäck-Suchfunktion“, die wohl mit den Koffer- und Taschengrößen verknüpft ist, die die Händler für ihre Taschen hinterlegen. 

 

The Friendly Swede, Segeltasche, Motorradtasche, Wandertasche, Outdoortasche
The Friendly Swede eignet sich sehr gut als Outdoortasche: beispielsweise als Segeltasche, Motorradtasche, Wandertasche

3.9. Runde Sporttasche

Als „runde Sporttasche“ kann man die Testmodelle

bezeichnen. Zumindest sehen sie vollgefüllt wie Rollen aus.

 

Runde Sporttasche, Adidas Convertible
Die Adidas Convertible sieht aus wie eine Rolle = runde Sporttasche

4. Material

4.1. Kunststoff: Sporttasche aus Polyester, Nylon oder PVC

Die meisten Sporttaschen sind aus Kunststoff, insbesondere aus Polyester oder Polyamid (auch als „Nylon“ bekannt). Beide synthetischen Fasern sind

  • sehr reiß- und scheuerfest,
  • elastisch und
  • nehmen kaum Feuchtigkeit auf.

Das sind gute Eigenschaften für Sporttaschen, weshalb einige nach einer Nylon-Sporttasche suchen. Entscheidend ist aber neben der Art des Kunststoffs auch, wie dicht die Fasern verwebt und wie stabil die Nähte verarbeitet sind.

 

Für wasser- bzw wetterfeste Sporttaschen wird auch gerne PVC (Polyvinylchlorid) verwendet. Es ist

  • sehr haltbar und
  • nimmt kaum Wasser auf.
  • Der an sich harte Kunststoff wird erst durch Weichmacher formbar. Darin liegt auch der Nachteil dieses Materials, denn bestimmte Gruppen von Weichmachern sind gesundheitlich bedenklich.

 

Auch wer nach einer Sporttasche aus LKW-Plane sucht, findet in erster Linie Modelle aus PVC.

 

Nike Alpha Adapt Crossbody
Nike Alpha Adapt Crossbody ... mit einem beschichteten Polyester-Gewebe

4.2. Recycelte Materialien: nachhaltige Sporttasche / Upcycling Sporttasche

Einige bekannte Markenhersteller fertigen manche Taschen mittlerweile aus recycelten Materialien. Das entspricht dem Zeitgeist, denn viele streben mittlerweile einen ressourcenschonenden Umgang mit Rohstoffen an.

 

Beispielsweise gehören die Modelle mit der Bezeichnung „Adidas Linear Performance Sporttasche*“ („Lin Per Sporttasche“) zum Adidas Sustainable Product Program und sind zum Teil aus wiederverwertetem Polyester.

 


4.3. Leder: Die Leder-Sporttasche

Leder zählt zu jenen Materialien, die traditionell am häufigsten zur Herstellung von Taschen verwendet werden. Gerade bei Sporttaschen setzen die meisten Hersteller aber lieber auf Polyester oder Nylon, weil sich Kunststofftaschen besser zum Transport feuchter Sportwäsche und -schuhe eignen. Mit manchen Kunststoffen lässt sich aber die Oberflächenstruktur von Leder relativ gut nachahmen (Stichwort „PU-Leder“).

 

Wer auf edles Echtleder auch beim Sport nicht verzichten möchte, findet hier ein paar Leder-Taschen, die unter anderem auch als Sporttaschen dienen können:

 


5. Größe: Sporttasche klein bis Sporttasche groß

Sporttaschen gibt es natürlich in allen Größen: von 10 Liter Fassungsvolumen bis 120 Liter und mehr. Welche Größe soll man nehmen?

 

Hier ein paar Faktoren, die bei der Auswahl eine Rolle spielen können:

  • Die Menge und das Volumen an zu transportierenden (Sport-)Sachen.
  • Die Größe des Spind's im Fitnessstudio bzw in der Turnhalle.
  • Andere Verwendungszwecke (Freizeit, Reisen, Aufbewahrung), denn wer die Tasche beispielsweise als Handgepäck im Flugzeug verwenden will, muss die zulässigen Höchstmaße beachten. Wer mit dem Auto verreist, muss die Sporttasche im Kofferraum oder auf dem Rücksitz unterbringen.

 

Große Sporttasche im Test:

 

Kleine Sporttasche im Test:

 

kleine sporttasche, gym club von nike
Die Gym Club Sporttasche von Nike ist eine kleine Sporttasche.

6. Sporttasche kaufen - Was ist zu beachten?

folgt in Kürze

 


7. Alternativen zu Sporttaschen

Wenn du dein Wunschmodell unter den Sporttaschen nicht findest, macht es Sinn, nochmals unter folgenden Begriffen zu stöbern:

  • Reisetasche / Weekender / Handgepäcktasche ... hier geht's zum Reisetasche Test
  • Freizeittasche
  • Badetasche / Strandtasche / Seesack
  • Fitnesstasche / Gymnastiktasche / Trainingstasche/ Turnbeutel
  • Schultertasche / Umhängetasche
  • Rucksack

8. Sporttaschen Test-Modelle

Nike Alpha Adapt

Crossbody-Sporttasche

Nike Alpha Adapt Crossbody
Nike Alpha Adapt Crossbody

Adidas Convertible

Rucksack-Sporttasche Schuhfach 

Adidas Convertible
Adidas Convertible

Under Amour Undeniable Duffle 

Sporttasche mit Schuh-/Nassfach

 Under Amour Undeniable Duffle 3.0.
Under Amour Sporttasche

Nike Damen Gym Club 

leichte Damen-Sporttasche

Nike Damen Gym Club
Nike Damen Gym Club

Eastpak Leatherface 

Sport-Reisetasche mit Rollen

Eastpak Leatherface S
Eastpak Leatherface

The Friendly Swede

wasserdichte Reise-Sporttasche

The Friendly Swede
The Friendly Swede

Reisenthel Allrounder

Sport-, Reise-, Strandtasche

Reisenthel Allrounder L
Reisenthel Allrounder