27.09.2022

Taschenschirm Test 2022: 7 Taschenregenschirme im Praxistest mit Fotos + Erfahrungen

taschenschirm test, taschenschirme
Klein, leicht, sturmfest, mit Automatik ... Wir haben 7 Taschenregenschirme ausgiebig über Monate getestet. Welcher ist der beste Taschenschirm im Praxis-Test?

Welcher Taschenschirm ist der beste? Wir haben sieben beliebte Taschenregenschirme von bekannten Marken wie Knirps und Samsonite gekauft, mehrere Monate lang ausprobiert und berichten von unseren Erfahrungen.

 

Mit dabei:

  • sturmfeste Taschenschirme mit Automatik,
  • ein flacher und ultraleichter Taschenschirm sowie
  • ein kleiner Mini-Schirm mit UV-Schutz.
  • Mehrere Modelle eignen sich auch für (Klein-)Kinder…

  

 


Übersichtstabelle Taschenschirme aus den Praxis-Tests

 

Da die persönlichen Anforderungen an einen Taschen-Regenschirm sehr unterschiedlich sind haben wir keinen Testsieger gekürt, sondern geben Empfehlungen, für wen sich welcher Taschenschirm am besten eignet. Schau dir dazu die Highlights und Eigenschaften an. Alle Taschenschirme sind außerdem in anderen Farben erhältlich.

 

  Knirps US.050 Knirps T.200 Van Beeken Regenschirm Knirps X1 Repel Regenschirm Samsonite Alu Drop S Logan & Barnes Regenschirm  
   
Highlights Extra leichter, kleiner Taschenschirm zum Mitnehmen Sturmsicherer Knirps mit UV-Schutz und Automatik Preiswerter Taschenschirm sturmsicher Extra kleiner Mini-Schirm für die Handtasche Sturmsicherer Automatik-Taschenschirm Kleiner und leichter Taschenschirm, auch für Kinder Sturmfester Taschenschirm mit Automatik Highlights
  Testbericht Testbericht Testbericht Testbericht Testbericht Testbericht Testbericht  
  Amazon* Amazon* Amazon* Amazon* Amazon* Amazon* Amazon*  
Eigenschaften** Knirps US.050 Knirps T.200 Van Beeken Taschenschirm Knirps X1 Repel Regenschirm Samsonite Taschenschirm Logan & Barnes Eigenschaften**
sturmsicher  ++ +++ +++ ++ +++ + +++  sturmsicher
leicht +++ ++ + ++ + +++ + leicht
klein +++ ++ + +++ + ++ + klein
Automatik - +++ +++ - +++ - +++ Automatik
Kinder < 6 Jahre +++ +++  - -  - +++  - Kinder < 6 Jahre
Maße Knirps US.050 Knirps T.200 Van Beeken Regenschirm Knirps X1 Repel Regenschirm Samsonite Alu Drop S Logan & Barnes Maße
Schirmdach (ca.) 90cm 98cm 95cm 94cm 95cm 95cm 95cm Schirmdach
ca. Länge zusammengeklappt 21cm 28cm 30cm 18cm 30cm 24cm 30cm Länge zusammengeklappt
ca. Länge Teleskopstange 53cm 56cm 57cm 53cm 57cm 52cm 57cm Länge Teleskopstange
ca. Länge Handgriff 2cm 6cm 7cm 2cm 7cm 2cm 7cm Länge Handgriff

Gewicht ohne |

mit Etui (ca.)

115g 300g  390g / 440g 240g / 285g 400g 190g 390g / 460g

Gewicht ohne |

mit Etui

Streben 6 8 9 8 9 6 9 Streben
Allgemeines & Ausstattung Knirps US.050 Knirps T.200 Van Beeken Taschenschirm Knirps X1 Repel Regenschirm Samsonite Taschenschirm

Logan & Barnes

Allgemeines & Ausstattung
Material Teleskopstange / Streben Aluminium, Stahl, Fiberglas Aluminium, Stahl, Fiberglas Edelstahl, 3-fach Chrome-beschichtet, Fiberglas Aluminium, Stahl, Fiberglas Edelstahl, 3-fach Chrome-beschichtet, Fiberglas Aluminium Edelstahl beschichtet Material Teleskopstange / Streben
Material Bespannung Polyester Polyester Polyester, teflon-beschichtet Polyester Polyester, teflon-beschichtet, Windöffnungen  Polyester, teflon-beschichtet Polyester, teflon-beschichtet Material Bespannung
Öffnungs- | Schließ-mechanismus manuell Duomatic = Vollautomatik | Halbautomatik Vollautomatik | Halbautomatik manuell Vollautomatik | Halbautomatik manuell Vollautomatik | Halbautomatik Öffnungs- | Schließ-mechanismus
sturmfest*** bis 100 km/h bis 150 km/h bis 140 km/h bis 80 km/h ja, kA km/h -, kA km/h bis 140 km/h sturmfest***
Teflon Beschichtung - - ja - ja ja ja Teflon Beschichtung
spezieller UV-Schutz - ja - ja - - - spezieller UV-Schutz
Handschlaufe ja ja ja ja ja ja ja Handschlaufe
Etui - - ja ja - - ja Etui
dünne Hülle ja ja ja ja ja ja ja dünne Hülle
  Knirps US.050 Knirps T.200 Van Beeken Regenschirm  Knirps X1 Repel Regenschirm Samsonite Alu Drop S Logan & Barnes  
 

Testbericht

Testbericht Testbericht Testbericht Testbericht Testbericht

Testbericht

 
 

Amazon*

Amazon* Amazon* Amazon* Amazon* Amazon*

Amazon*

 

 * Affiliatelink (siehe Fußzeile) | ** Eigenschaften beurteilt gem. Erfahrungen aus den Praxis-Tests: +++ = sehr gut, ++ = gut, + = okay, - = nicht geeignet | *** Im Windkanal getestet bis ... km/h lt. Herstellerangaben

taschenschirm testsieger
Ein Taschenschirm soll vor Wind und Wetter schützen. Wir haben verschiedene Taschenschirme über Monate hinweg ausgiebig getestet.

 

 

1. Taschenschirm Test-Fazit 

 

"In der Tasche klein und leicht soll er sein, außerdem bequem zu bedienen – am besten mit Automatik – und er muss natürlich zuverlässig vor Regen schützen, der ideale Taschenschirm." Aber gibt es so ein Modell überhaupt?!

 

Unserer Erfahrung nach gibt es auch unter den Taschenschirmen keine „eierlegende Wollmilchsau“:

  • Auf der einen Seite sind da die robusten, sturmsicheren Taschenschirme, die durch einen ordentlichen Durchmesser und die stabile Bauart unweigerlich mehr Gewicht auf die Waage bringen und
  • auf der anderen Seite findet man die filigraneren, dafür aber extrem leichten und kleinen Mini-Schirme, die kaum stören, wenn man sie in der Tasche ständig mit dabei hat, die aber zumindest bei wilden Windböen sprichwörtlich "die Innereien nach außen drehen" und oft auch nicht so langlebig sind.
  • Zwischen diesen beiden Extremen findet man natürlich viele weitere Schirme.

 

Und welcher Taschenschirm ist nun der beste? Das hängt davon ab, auf welche Abenteuer man den Regenschutz mitnehmen möchte. Soll es der Einkaufsbummel in der windgeschützten Innenstadt trotz wolkenverhangenem Himmel sein oder die Wanderung entlang der kroatischen Küste bei aufkommender Bora?

 

Wir haben uns entschieden, aufgrund der unterschiedlichen Erwartungen keinen Taschenschirm Testsieger zu wählen, sondern die einzelnen Testmodelle vorzustellen und zu beschreiben, wofür sie sich unserer Erfahrung nach eignen und wofür nicht.

 

Auch unser fünfjähriger Sohn hat mitgeholfen, die interessanten Taschenschirme für Kinder unter den Testkandidaten zu finden.

 

taschenschirm testsieger
Wir haben keinen Taschenschirm Testsieger gewählt, weil die Erwartungen an den individuell besten Taschenregenschirm zu unterschiedlich sind: leicht, mini, sturmsicher, stabil, flach ...

 

 

Übrigens: Abgesehen vom Regenschutz bieten manche Schirme auch einen guten UV-Schutz, so beispielsweise die getesteten

Das kann an heißen Sommertagen ein praktischer Zusatznutzen sein. Schließlich hat man nicht bei jeder Veranstaltung und Gelegenheit einen kühlen Schattenplatz.

 

Was du im Taschen-Regenschirm Test alles findest?

  • Zunächst sehen wir uns die einzelnen Test-Taschenschirme kurz an.
  • Zu jedem Modell gibt es natürlich auch einen ausführlichen Testbericht mit vielen Bildern, weiteren Daten und Erfahrungen.
  • Vergleichen kannst du die Taschenregenschirme am leichtesten in der Übersichtstabelle.
  • Weiter unten findest du weitere Informationen und Schirmmodelle zu beliebten Ausstattungsmerkmalen wie „ultraleicht“, „sturmfest“, „Automatik“…

 Viel Spaß beim Stöbern! 

 

taschenregenschirm
In den ausführlichen Taschenschirm Testberichten findest unsere Erfahrungen, viele Bilder und die wichtigsten Daten.

 

 

2. Taschenschirme Test: Die Taschen-Regenschirm Modelle kurz vorgestellt

  

Knirps US.050 = Knirps ultralight & slim

  • Der US.050 ist ein ultraleichter Taschenschirm. Er wiegt nur 115g und ist der leichteste Schirm der deutschen Traditionsmarke.
  • Durch das flache Design passt der nur 21cm lange Mini-Schirm auch in kleine Taschen. Der US.050 ist ein praktischer Regenschutz, den man immer mit dabei haben kann, ohne dass er stört.
  • Mit 90cm Durchmesser und einer zwar gut verarbeiteten, aber unserer Erfahrung nach nicht ganz sturmsicheren Leichtbaukonstruktion (6 Streben) bietet der Mini-Schirm Schutz bei leichten bis mäßig starken, nicht stürmischen Gewittern.
  • Der ultraleichte Mini-Regenschirm lässt sich auch von Kindern gut öffnen und schließen. 
  • Der kleine, leichte Taschenschirm ist unsere Empfehlung für die Handtasche. Durch das leichte Gewicht und die flache Form fällt er kaum auf, wenn er als "Notfallschirm" immer mit dabei ist.
knirps us.050, taschenschirm testsieger
Der Knirps US.050 ist ultraleicht, flach und klein. Er ist der perfekte "Notfallschirm" für die Handtasche.

 

 

Knirps T200 = Knirps Taschenschirm sturmfest

  • Der Knirps T200 ist ein robuster und sturmsicherer Taschenschirm (bis 150 km/h im Windkanal getestet).
  • Mit rund 1m Durchmesser gehört er zu den großen Taschenschirmen und bietet auch bei Wind und Wetter guten Schutz.
  • Der Taschenschirm hat UV-Schutz (UPF 50+) und bietet somit nicht nur einen Schutz vor Regen, sondern auch vor der Sonne.
  • Sehr gut funktioniert die Knirps Duomatik Funktion: Damit kann der sturmsichere Taschenschirm auf Knopfdruck vollautomatisch geöffnet werden. Auch das halbautomatische Schließen funktioniert im Test einfacher als bei anderen Automatik-Taschenschirmen. Sogar unser 5-Jähriger kommt damit zurecht.
  • Trotz der vielen Funktionen wiegt der Knirps T200 nur rund 300g und ist somit der leichteste sturmsichere Taschenschirm im Test. 
  • Er ist ca. 28cm lang.
knirps sturmsicher, sturmsicherer taschenschirm
Der Knirps T200 ist unser sturmsicherer Taschenschirmen Testsieger. Er ist leicht (300g), bietet einen guten Schutz vor Sturm und Regen (1m Durchmesser, sturmsicher, bis 150 km/h getestet), ist praktisch zu Bedienen (Knirps Duomatik) und hat UV-Schutz.

 

 

Knirps X1 = kleinster Knirps Taschenschirm

  • Der Knirps X1 ist der kleinste Knirps. Das Etui ist nur 18cm lang, ohne ist der Miniknirps überhaupt nur 17cm kurz.
  • Im Vergleich zum Knirps US.050 ist er robuster gebaut und wiegt dadurch auch etwas mehr (240g).
  • Er ist mit 94cm Durchmesser auch größer als der US.050 und bietet abgesehen davon allein durch die höhere Anzahl an Streben (acht) eine größere Schutzfläche.
  • An die Robustheit des bis zu 150km/h sturmsicheren, aber auch schwereren Testkandidaten T200 kommt der X1 nicht heran.
  • Insgesamt ist der Knirps X1 aber ein interessanter Kompromiss: Einerseits zusammengefaltet sehr klein und nicht besonders schwer und andererseits doch relativ robust mit großer Schutzfläche, so dass man auch bei etwas heftigeren Gewittern einen verlässlichen Regenschutz mit hat.
  • Besonderer Bonus: Einige Knirps X1 haben einen speziellen UV-Schutz! Achtung: Den X1 gibt es auch mit nur 7 Streben und nur 90cm Durchmesser.
taschenschirm klein, mini taschenschirm
Der Knirps X1 ist der kleinste Taschenschirm aus dem Hause Knirps: Mit Etui ist er 18cm, ohne sogar nur 17cm lang.

 

 

Taschenschirme sturmfest: Die Test-Taschenschirme von Van Beeken, Logan & Barnes und Repel

  • Die Testkandidaten der drei Marken ähneln sich.
  • Alle drei Taschenschirme sind stabil verarbeitet, wiegen rund 400g, haben 95cm Durchmesser und bieten mit neun Streben und einer vergleichsweise dicken Teleskopstange einen sturmsicheren Schutz.
  • Alle drei Schirme lassen sich vollautomatisch öffnen und halbautomatisch schließen. Das Schließen erfordert Kraft, weshalb sich die Modelle uE nicht so gut als Taschenschirm für Kinder eignen.
  • Unterschiede zwischen den Schirmen der drei Marken gibt es im Detail: So wurde uns der Taschenschirm von Repel ohne Softcase geliefert. Wer über solche Differenzen hinweg sieht, kann sich für das günstigste der drei Modelle entscheiden.
Van Beeken Taschenschirm sturmsicher
Der Automatik-Taschenschirm ist der Preisbrecher unter den sturmsicheren Taschenschirm Modellen.
Repel Regenschirm sturmsicher
Der sturmsichere Repel Taschenschirm hat Öffnungen, die den Taschenschirm besonders sturmsicher machen sollen.
Logan & Barnes Taschenschirm sturmsicher
Der Logan & Barnes Taschenschirm wurde bis 140 km/h im Windkanal getestet. Im Set ist ein Etui zum Verwahren des nassen Schirmes enthalten.

 

 

Samsonite Alu Drop S = Taschenschirm leicht & klein

  • Der Samsonite Alu Drop S zählt zu den leichten, nicht sturmsicheren Taschenschirmen. Er ist mit nur 190g ein „Fliegengewicht“, aber trotzdem schwerer als der Knirps US.050.
  • Dafür bietet er mit 95cm Durchmesser aber auch eine etwas größere Schutzfläche.
  • Wie der Knirps US.050 ist er auf Leichtigkeit und nicht Robustheit getrimmt, hat deshalb nur sechs Streben und eignet sich unserer Erfahrung nach für leichte bis mäßig starke Gewitter, nicht aber für heftige Windböen. 
samsonite alu drops s, samsonite taschenschirm
Der Samsonite Alu Drops S ist ein kleiner und leichter Taschenschirm. Er lässt sich kinderleicht öffnen und wird auch gerne von unserem 5-Jährigen verwendet.

 

 

3. Mini Taschenschirm / kleiner Taschenschirm

 

Viele suchen für die Tasche als ständigen Regenschutz, den man immer dabei hat einen besonders kleinen Taschenschirm bzw Mini-Schirm.

 

Allein auf die Länge des zusammengefalteten Schirms kommt es dabei aber nicht an. Das zeigt ein Vergleich zwischen dem Knirps X1 und dem Knirps US.050:

  • Was die Länge anbelangt, ist der Knirps X1 mit 18cm um 3cm kleiner als der US.050.
  • Der US.050 ist dafür aber flacher und in manchen Taschen dadurch unter Umständen leichter unterzubringen.
mini taschenschirm, kleiner Taschenschirm
Der Knirps X1 ist mit einer Länge von 18cm (ohne Etui 17cm) besonders kurz.

 

Wir haben noch ein paar weitere kleine Mini-Taschenschirme zusammengesucht:

 

Mini Taschenschirme Knirps X1 Knirps US.050 Happy Rain** Doppler Zero 99** Doppler Carbonsteel Slim** Ergobag Schultaschen-Schirm** ix-brella Minischirm**
  * * * * * * *
Länge

18 cm mit Etui 

17 cm ohne

21 cm  17 cm 21 cm 22 cm 21 cm

18.5 cm mit Etui 

16.5 cm ohne 
Gewicht 240 g 115 g 190 g 99 g  191 g  120 g 180 g
Form rund flach  rund flach  flach rund flach
  Amazon* Amazon* Amazon* Amazon* Amazon* Amazon* Amazon*
  Testbericht Testbericht          

** Händlerangaben (Stand: 09/22)

 

 

4. Leichter Taschenschirm / Schirm ultraleicht

 

Beim Gewicht gibt es deutliche Differenzen zwischen den verschiedenen Taschenschirm-Testmodellen.

 

  • So wiegen einige von uns getesteten robusten und sturmfesten Schirme rund 400g (ohne Etui!).
  • Der Knirps US.050 bringt dagegen nur rund ein Viertel, nämlich 115g auf unsere Waage.
  • Für einen kleinen „Notfallschirm“, den man immer dabei hat, macht das einen Unterschied. 

 

leichter taschenschirm, taschenschirm ultraleicht
Nur 115g: Der kleine, leichte und flache Taschenschirm US.050 von Knirps passt in beinahe jede Handtasche oder jeden Schulranzen.
Taschenschirm ultraleicht Knirps US.050

Doppler Zero 99**

= leichtester Schirm den wir bisher kennen

Ergobag Kinder-Taschenschirm**
  * * *
Länge 21 cm  21 cm 21 cm
Gewicht 115 g 99 g  120 g
Form flach  flach  rund
Schirmdach 90 cm 90 cm 91 cm
Streben 6 6 6
  Amazon* Amazon* Amazon*
  Testbericht    

** Händlerangaben (Stand: 09/22)

 

 

5. Taschenschirm mit UV-Schutz bzw. Sonnenschutz

 

Schirme sind nicht nur als Regenschutz praktisch. An heißen Sommertagen hat man nicht immer und überall die Gelegenheit auf kühlen Schatten. In diesem Fall kann ein kleiner Schirm „Gold wert sein“, denn immerhin erkranken allein in Deutschland rund 140.000 Menschen an Hautkrebs (1).

 

Prinzipiell bietet jeder typische Schirm mit Polyesterstoff einen gewissen Schutz vor schädlichen UV-Strahlen. Wie hoch der UV-Schutz ist, hängt vor allem von der Dichte und Dicke des Gewebes ab, zu der man leider nur in den seltensten Fällen Informationen findet. 

 

Einige Hersteller bieten aber auch Taschenschirme mit explizit ausgewiesenem UV-Schutz an. So haben die Modelle der Marke Knirps

  • T.200,
  • T.010 und
  • T.050 einen UV-Schutz UPF 50+.

 

UPF bedeutet dabei „UV-Schutzfaktor“ und gibt an, wie viel länger man sich mit UV-Schutztextilien (wie unter Schirmbespannungen) in der Sonne aufhalten kann, als ohne entsprechenden Schutz. Das ist mit dem Lichtschutzfaktor von Sonnencremen vergleichbar.(1) 

 

Auch einige Modelle der von uns getesteten Serie Knirps X1 haben einen UV-Schutz,

  • so der getestete pinke Knirps X1.
  • Weiters haben die Modelle der Farben bzw Muster
  • „Aqua“,
  • „Nunu Amatsubu“,
  • „Nunu Kasa Blue“ und
  • „Nunu Kasa Steel“
einen UV-Schutz (siehe Hinweis „95% UV Protection“).
Laut Webseite von Knirps wird der Lichtschutz nach australisch/ neuseeländischen Standards überprüft.(2)

 

Dazu muss man wissen, dass es für die UV-Schutzeigenschaften von Textilien im Wesentlichen drei Standards gibt:

  • den Australisch-Neuseeländischen Standard,
  • den Europäischen Standard und den
  • UV-Standard 801. 

Am strengsten ist der UV-Standard 801, der die Schutzwirkung auch am nassen, gedehnten Textil überprüft, also unter „worst case Bedingungen“.(3)

 

taschenschirm mit uv-schutz
Einige Modelle des Knirps X1 besitzen auch einen UV-Schutz. Er schützt daher nicht nur vor Regen, sondern auch vor der Sonneneinstrahlung.

 

 

6. Taschenschirm Automatik

 

Einige Taschenschirme öffnen vollautomatisch auf Knopfdruck (Automatik-Taschenschirm).

 

Das Schließen funktioniert regelmäßig „halbautomatisch“:

  • Zuerst wird das Schirmdach per Knopfdruck entspannt,
  • dann muss die Teleskopstange manuell zusammengedrückt und
  • so die Feder für den nächsten Öffnungsvorgang gespannt werden. 

 

Nach diesem Prinzip funktionieren nicht nur die getesteten Modelle von

  • Van Beeken,
  • Repel und
  • Logan & Barnes,
  • sondern viele weitere Taschenschirme.

Beispielsweise bezeichnet Knirps diese Funktion mit „Duomatic“ und hat gleich mehrere unterschiedliche Modelle mit diesem Mechanismus im Sortiment. Man findet die Automatik beispielsweise bei den Modellen 

  • T.200 = stabilster Knirps,
  • A.200 und
  • U.200 = leichtester Knirps mit Duomatic.

 

Für Kleinkinder ist ein Automatik-Taschenschirm nicht immer geeignet. So schafft es unser fünfjähriger Sohn nicht allein, bei den entsprechenden Testmodellen die Feder der Automatik-Funktion für den nächsten Öffnungsvorgang zu spannen. Eine Ausnahme bildet der Knirps T200.

 

automatik taschenschirm
Öffnen auf Knopfdruck: Mit einem Automatik Taschenschirm kein Problem. Das Schließen erfolgt meist halbautomatisch.

 

Automatik-Taschenschirme

Knirps T.200

Logan & Barnes Taschenschirm

Van Beeken Taschenschirm Repel Taschenschirm Knirps A200** Knirps U200**
  * * * * * *
Gewicht (ca.)

300g

390g (ohne) bzw

460 g (mit Case)

390g (ohne) bzw 

440 g (mit Case)

400g  350g 185g 
Länge geschlossen (ca.) 28 cm 30 cm 30 cm  30 cm 28 cm 26 cm 
Windkanal getestet bis...** 150 km/h 140 km/h 140 km/h kA 120 km/h  120 km/h 
Schirmdach (ca.) 98 cm 95 cm 95 cm 95 cm 97 cm 97 cm 
Öffnen/Schließen

Duomatic = 

Vollautomatik / 

Halbautomatik

Vollautomatik / Halbautomatik Vollautomatik / Halbautomatik Vollautomatik / Halbautomatik 

Duomatic =

Vollautomatik / Halbautomatik

Duomatic =

Vollautomatik / Halbautomatik

  Amazon* Amazon* Amazon* Amazon* Amazon* Amazon*
  Testbericht Testbericht Testbericht Testbericht    

* Affliatelink (siehe Fußzeile) | ** Herstellerangaben https://knirps.de/ (Stand: 09/22)  

 

 

7. Taschenschirm flach

 

Flache Taschenschirme wie der von uns getestete Knirps US.050 lassen sich besonders leicht in einem Rucksack, einer Tasche oder Manteltasche unterbringen

 

Häufig findet man Taschenschirme mit flachem Griff und / oder flachem Etui unter dem Begriff „slim“.

 

taschenschirm flach
Ein flacher Taschenschirm kann besonders einfach verstaut werden (hier: Knirps US.050).
Taschenschirm flach Knirps US.050 Doppler Zero 99  Doppler Carbonsteel Slim ix-brella Steel flat
  * * * *
Länge 21 cm  21 cm 22 cm

22 cm 

Gewicht 115 g 99 g  191 g 

190 g

Form flach  flach  flach flach
Schirmdach 90 cm 90 cm 90 cm 90 cm
Windtest bis ... 100 km/h 80 km/h  100 km/h kA
  Amazon* Amazon* Amazon* Amazon*
  Testbericht      

** Händlerangaben (Stand: 09/22)


 

 

8. Taschenschirm durchsichtig

 

Transparente Taschenschirme haben einen besonderen Reiz, weil man durch die Bespannung, die auf den Schirm prasselnden Regentropfen und den wolkenverhangenen Himmel beobachten kann.

 

Nicht nur das: Ein durchsichtiger Schirm kann in manchen Situationen auch zur Sicherheit im Straßenverkehr beitragen, indem er Blickwinkel freigibt, die andere Regenschirme verdecken. 

 

Folgende Taschenschirme haben eine transparente / durchsichtige Bespannung:

 

Taschenschirm 

transparent

Sternenfunke Taschenschirm transparent ix-Brella Taschenschirm transparent
  * *
Länge 28 cm 28 cm
Gewicht 430 g ca. 325 g 
Schirmdach 98 cm 97 cm
Auf-Zu-Automatik ja ja
  Amazon* Amazon*

** Händlerangaben (Stand: 09/22)


 

 

9. Taschenschirm mit Farbwechsel

 

Besonderen Spaß bieten Taschenschirme mit Farbwechsel. Sobald der Regenschirm nass wird, ändert sich die Farbe. Das ist nicht nur für Kinder, sondern auch den einen oder anderen Erwachsenen ein netter Zusatznutzen.

 

Beispielsweise ändert sich bei Knirps Taschenschirm E.200 Medium Duomatic das weiße Muster am schwarzen Schirm und wechselt zu bunten Farben. Der Schirm bietet 96cm Durchmesser, misst geschlossen 29cm und wiegt 335g.

 

Ähnlich funktioniert der Taschenschirm mit Farbwechsel von „Happy rain“.

 

Taschenschirm 

Farbwechsel

Knirps E.200 mit Farbwechsel Happy Rain Farbwechsel Taschenschirm
  * *
Länge ca. 29 cm 24 cm 
Gewicht ca. 335 g ca. 285 g 
Schirmdach 96 cm 95 cm
Auf-Zu-Automatik ja wahlweise manuell oder automatisch
  Amazon* Amazon*

** Händlerangaben (Stand: 09/22)


 

 

10. Taschenschirm groß bzw XXL

 

Ein großer Taschenschirm bietet auch bei stürmischen Gewittern einen ordentlichen Schutz. Im „Notfall“ finden auch zwei Personen unter einem XXL-Taschenschirm Platz.

 

Besonders große Taschenschirme sind beispielsweise:

 

XXL Taschenschirm 

Knirps U.090 Ultra light XXL iX-brella XXL Taschenschirm
  * *
Länge 38 cm ca. 34,5 cm
Gewicht ca. 300 g  ca. 520 g
Schirmdach 128 cm 122 cm
Auf-Zu-Automatik manuell per Knopfdruck
  Amazon* Amazon*

** Händlerangaben (Stand: 09/22)


 

 

11. Taschenschirm mit Holzgriff

 

Taschenschirme mit Holzgriff sind besonders elegant und ein schöner und passender Begleiter beispielsweise für Businesstermine.

 

Taschenschirme mit Holzgriff sind beispielsweise:

 

Taschenschirm Holzgriff 

Logan & Barnes Taschenschirm Modell Dublin iX-brella Herren-Taschenschirm Samsonite Wood Classic S Knirps S.570 Taschenschirm large 
  * * * *
Länge 32 cm 42 cm  27 cm 42 cm
Gewicht ca. 400 g  580 g  ca. 330 g 520 g 
Schirmdach 95 cm 121 cm 97 cm 102 cm
Auf-Zu-Automatik ja ja ja ja
  Amazon* Amazon* Amazon* Amazon*

** Händlerangaben (Stand: 09/22)


 

 

12. Taschenschirm für Kinder / Schultaschenschirm / Taschenschirm für Schulranzen

 

Taschenschirme für Kinder dürfen

  • keinen zu großen Durchmesser haben,
  • müssen leicht sein und
  • sich „kinderleicht“ öffnen und schließen lassen.
  • Für zusätzliche Sicherheit am Schulweg sorgen reflektierende Elemente (siehe auch nächster Punkt). 

Wir haben alle Test-Taschenschirme mit unserem 5-jährigen Sohn ausprobiert. Das selbständige Auf- und Abspannen funktionierte beim

Beide Taschenschirme sind klein und sehr leicht. Unser Sohn liebt es, in Regenpfützen zu hüpfen. Mit dem Regen hält er es nach dem Motto „es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Ausstattung“.
Dementsprechend oft waren wir mit ihm im Regen unterwegs. Sowohl mit dem Knirps US.050 als auch mit dem Samsonite Alu Drop S kam er gut zurecht. Unter den Testmodellen sind diese beiden Schirme auch seine persönlichen Lieblinge.

  

taschenschirm kinder
Der Samsonite Alu Drop S ist ein einfach zu bedienender Taschenschirm auch für Kinder.

 

Weitere Taschenschirme für Kinder:

 

Taschenschirm Kinder

Knirps US.050 Samsonite Alu Drop S iX-brella Mini Kinderschirm Safety Reflex
  * * *
Länge 21 cm 24 cm 23 cm
Gewicht 115 g 190 g  188 g
Schirmdach 90 cm 95 cm  95 cm
Auf-Zu-Automatik - - -
  Amazon* Amazon* Amazon*
  Testbericht Testbericht  

** Händlerangaben (Stand: 09/22)


 

 

13. Taschenschirm reflektierend

 

Taschenschirme mit reflektierenden Elementen sorgen im Straßenverkehr bei schlechten Sichtverhältnissen oder bei Dunkelheit für mehr Sicherheit.

 

Vor allem Kinder-Regenschirme werden von manchen Herstellern mit Reflektoren ausgestattet, beispielsweise der oben erwähnte iX-brella Kinderschirm.

 

Von iX-brella gibt es auch einen Taschenschirm mit voll reflektierendem Schirmdach, das zugleich auch vor UV-Strahlung schützt. Der „iX-brella First Class Edition“ ist ein sturmsicherer Taschenschirm mit spezieller Beschichtung, 97cm Durchmesser, 28cm lang, 370g schwer und hat eine Auf-Zu-Automatik. Er ist uE weniger für Kinder, sondern für Erwachsene geeignet. Durch das neutrale Design taugt er für Frauen und Männer.

 

Taschenschirm reflektierend 

iX-brella Taschenschirm reflektierend iX-brella First Class Edition Taschenschirm
  * *
reflektierend ja, Elemente ja, gesamtes Schirmdach
geeignet für Kinder Erwachsene
UV-Schutz - ja
Länge 23 cm 28 cm
Gewicht 188 g 370 g 
Schirmdach 95 cm 97 cm
Auf-Zu-Automatik - ja
  Amazon* Amazon*

** Händlerangaben (Stand: 09/22)


 

 

14. Taschenschirm kaufen - worauf achten?

 

Unserer Erfahrung nach gibt es nicht den einen besten Taschenschirm, der in allen Belangen Spitzenbewertungen „einheimst“. Wie schon einleitend erwähnt, stehen sich

  • Robustheit und Größe einerseits und
  • Kompaktheit und Leichtigkeit andererseits
konkurrierend gegenüber.
  • Neun Schirmstreben und eine dicke Teleskopstange wiegen in der Regel mehr als sechs Streben und ein eher filigraner Schirmstock.
  • Ähnliches gilt für den Griff: Ein bequemer, vielleicht aus Holz gemachter Griff, der auch in großen Händen zuverlässigen Halt findet, ist im Allgemeinen wuchtiger und schwerer als ei Plastik, der auf Leichtigkeit getrimmt ist.

 

Stabile Taschenschirme sind meist schwerer:

Ähnliche Gedanken ließen sich fast beliebig „weiterspinnen“. So trägt eine robuste Bauart zur Langlebigkeit des Taschenschirms bei. Neun Schirmstreben, die an fünf oder sechs Stellen mit der Bespannung verbunden sind, geben dem ganzen Schirm und der Bespannung im Durchschnitt mehr Widerstandkraft gegen Bruch und Verbiegen, als sechs Streben. Man erkauft sich die längere Haltbarkeit aber regelmäßig mit einem höheren Gewicht und oft auch mit einem etwas höheren Preis für hochwertige Materialien und aufwendigere Verarbeitung.

 

Wie finde ich den richtigen Taschenschirm?

 

Wie man sieht, ist es wichtig, dass der Taschenschirm zu den wesentlichen eigenen Vorstellungen passt und die sind nun mal sehr individuell, je nachdem

  • ob man das winzige „Fliegengewicht“ sucht, das für den Fall der Fälle stets mit von der Partie ist,
  • das elegante oder poppig-moderne Modell, das perfekt zum eigenen Erscheinungsbild passt oder
  • den sturmsicheren, stabil verarbeiteten Taschenschirm, der die einzig sinnvolle Lösung für die geliebten Strandspaziergänge an der oft stürmischen Küste darstellt.

 

taschenschirme, regenschirm taschenschirm
Entscheidend für den Regenschirm Kauf ist, ob der Taschenschirm kompakt, also klein und leicht sein soll oder ...
taschenschirme test
... doch stabil verbaut, sturmsicher und dafür etwas schwerer sein soll.

 

Wir haben deshalb nochmal die wichtigsten Kriterien in einer Checkliste zusammengefasst, die beim Kauf eines Taschenschirms eine Rolle spielen. Wirf einen kurzen Blick darauf, damit du nichts vergisst:

 

 

Die Handhabung

  • Automatisches vs manuelles Öffnen und Schließen
  • Schirmdurchmesser: ausreichend für eine oder zwei Personen, eher klein weil für Kinder
  • Sturmsicher, robust und etwas schwerer vs besonders leicht und klein, für leichten Wind oder ein Kompromiss (windsicher bis wie viel km/h?)
  • Zusätzlicher, spezieller Sonnenschutz / UV-Schutz
  • Etui, falls der feuchte Schirm in der Tasche verstaut werden muss
  • Bequemer Griff oder klein und dafür ultraleicht
  • Flaches Design, damit der Schirm auch in Manteltaschen / kleine Taschen passt
  • Reflektierende Elemente für zusätzlichen Schutz bei schlechten Sichtverhältnissen
  • Spezielle Motive oder Farbe / Farbwechsel / Transparent 

 

Der Preis

  • Billiger „No-Name-Schirm“ oder
  • durchschnittlich kostspieligerer Marken-Schirm

 

Die Haltbarkeit & Verarbeitung

  • Widerstandsfähige Materialien, viele Streben, dicke Teleskopstange und viele Kontaktpunkte zwischen Bespannung und Gerüst oder
  • extrem leicht, dafür aber fragiler oder ein Kompromiss

 

Eine spezielle Lieblingsmarke?

 

Bekannten Marken für Taschenschirme sind beispielsweise

 

  • Knirps
  • Doppler
  • Esprit
  • Samsonite
stabiler regenschirm
Mit dem richtigen Taschenschirm kann der nächste Regen kommen!

 

 

 

Quellenhinweise:

(1) https://www.bfr.bund.de/de/presseinformation/2007/13/immer_auf_ausreichenden_sonnenschutz_achten_-9678.html

(2) https://knirps.de/regenschirme-uv-schutz/

(3) https://www.bfr.bund.de/de/presseinformation/2007/13/immer_auf_ausreichenden_sonnenschutz_achten_-9678.html

 

 

 


Was dich sonst noch interessieren könnte: