Travelite Bordtrolley Cabin Test ... günstiger und leichter Kabinentrolley im Test

Travelite Bordtrolley Cabin Test ... günstiger und leichter Kabinentrolley im Test

Das Wichtigste vom Travelite Bordtrolley Cabin Test im Überblick

  • Günstiger Bordtrolley,
  • der als Weichschalenkoffer sehr leicht ist.
  • Unser Preis-Leistungs-Tipp!
Was uns gefällt Was besser sein könnte
+ günstiger Trolley (Weichgepäck) von Travelite (ca. 45 Euro im August 2018) - ein leichter Geruch bleibt selbst nach ein paar Tagen auslüften
+ Bordtrolley leicht (1,9 kg) - kein seitlicher Griff zum Tragen
+ passt als Bordtrolley 51x40x20 cm für viele Airlines - kein separates Fach für Hemden uÄ
+ Trolley 2 Rollen zum Nachziehen  
+ steht von alleine  
+ 2 praktische Außenfächer  
+ großes Hauptfach mit 2 längenverstellbaren Packgurten (nicht elastisch)  
+ eingebautes Schloss (allerdings nicht versenkt und kein TSA-Schloss)  
+ leichtgängige Reißverschlüsse  
+ Hauptfach und zweites Vorderfach können verschlossen werden  

Inhaltsverzeichnis: Travelite Trolley Test

1. Einsatzeignung und Ausstattungsmerkmale

Was bringt man im Trolley unter?

Wie ist der Fahr- und Tragekomfort des Trolleys?

Ist der Trolley wasserdicht?

Kann man den Trolley versperren?

 

2. Verarbeitungsqualität - Haltbarkeit 

Verschluss

Rollen & Trolleyschale

Geruch und Innenfutter

Teleskopstange

 

3. Varianten und Alternativen

 

4. Sonstiges

Garantie

Ersatzteile

 

Travelite Bordtrolley Cabin schwarz
Travelite Bordtrolley Cabin schwarz

Travelite ist ein deutscher Hersteller, der bereits in dritter Generation leichtes, stabiles und funktionelles Reisegepäck produziert. Wir haben uns für den kostengünstigen und leichten „Travelite Cabin Trolley“ entschieden und sind gespannt auf das Testergebnis …

 


1. Einsatzeignung und Ausstattungsmerkmale "Travelite Cabin"

  • Trolley Flugzeug 51x40x20 cm
  • Weichschalen-Trolley (Polyester) mit 2 großen Rollen
  • 1,9 kg leicht
  • Ziffernschloss zum Einhängen der Reißverschluss-Enden des Hauptfaches
  • Aluminium-Teleskopstange mit 2 Stufen
  • Hauptfach mit längenverstellbaren Packgurten (Innenmaße 46 x 38 x 15 cm = ca. 26 Liter)
  • 2 große Außenfächer für einen raschen Zugriff während der Reise
  • 2 Jahre Garantie

Travelite Trolley Handgepäck
Travelite Trolley Handgepäck
Rückseite Handgepäck-Trolley Travelite Cabin
Rückseite Handgepäck-Trolley Travelite Cabin: auf der Unterseite gibt es mittig einen Bordsteinkantenschutz

1.1. Was bringt man im Travelite Bordtrolley unter?

Wie alle Weichschalen-Trolleys im Test verfügt der Travelite Cabin über ein großes Hauptfach und praktische Außenfächer. Unser Testgepäck für eine 3-Tages-Reise bringen wir im Hauptfach unter. Fixiert werden die Gepäckstücke mit zwei längenverstellbaren, nicht elastischen Packgurten, die gut halten. Innen gibt es zudem ein großes Reißverschlussfach in das wir die Wertgegenstände wie Handy, Schlüssel und Co packen. Diese hätten natürlich auch in den zwei großen Außenfächern ausreichend Platz, auf deren Inhalt während der Reise rasch zugegriffen werden kann. Beide reichen bis zum Boden des Trolleys.

 

Wir schleudern den vollgepackten Bordgepäck-Trolley mehrfach um die eigene Achse. Alles bleibt durch die Spanngurte an seinem Platz. Auch die beiden Hemden „überleben“ das Verstauen ohne gröbere Knitter. Ein separates Fach für knitter-empfindliche Kleidung gibt es nämlich nicht. 

  

Innenansicht Travelite Kabinentrolley leicht
Innenansicht Travelite Kabinentrolley leicht: Rechts großes Hauptfach mit 2 nicht elastischen, längenverstellbaren Packgurten. Links ein großes, flaches Reißverschlussfach.
 Travelite Cabin 2 Rad Bordtrolley
In den Travelite Cabin 2 Rad Bordtrolley passt Reisegepäck für eine 3-Tages-Reise bequem hinein.
Travelite Trolley
Außenfach 1: praktisch für Gegenstände, die während der Reise benötigt werden
Travelite Bordtrolley
Außenfach 2: es passen auch A4-Unterlagen

1.2. Wie ist der Fahr- und Tragekomfort des 2 Rollen Trolleys?

Gewicht: Mit nur 1,9 kg Eigengewicht ist der Travelite Cabin ein leichter Bordtrolley. Es bleibt trotz strenger Gewichtlimits vieler Airlines beim Bordgepäck noch ordentlich Spielraum für die Reisesachen.

 

Fahrkomfort: Die beiden großen Gummiräder haben einen Durchmesser von 6,5 cm. Damit meistert der Travelite Kabinentrolley alle Unebenheiten, wie Schotter, Gehsteigkanten oder Kopfsteinpflaster mit Bravour. Der 2-teilige Zuggriff liegt gut in der Hand und rastet auf 92 cm und 102 cm ein. Wir testen den Trolley bei ausgiebigen Spaziergängen über eine Strecke von ca. 5 Kilometern.

 

Rollgeräusch: Der Travelite Cabin Bordtrolley ist auf glattem Untergrund im Vergleich zu den anderen Test-Trolleys mittelmäßig laut. Erstaunlicherweise schneidet er auf rauem Untergrund vergleichsweise gut ab.

 

Alternative Tragevarianten: Leider hat der Travelite Reisetrolley keinen Griff an der Seite, sondern nur oben. Damit ist vor allem das Tragen über Stiegen oder Stufen nicht so bequem wie bei anderen Test-Modellen mit Seitengriff. 

 


1.3. Ist der Travelite Trolley wasserdicht?

Wir simulieren 15 Minuten Starkregen. Das Polyestergewebe lässt kein Wasser durch. Wie erwartet dringt etwas Wasser über die Reißverschlüsse ins Innere des Bordgepäck-Trolleys. Auch über die nach innen führende Teleskopstange gelangt etwas Feuchtigkeit in den Trolley. Der Travelite Kabinenkoffer schneidet im Regentest aber nicht schlechter als einige Testmodelle mit Hartschale ab. 

 


Travelite Bordtrolley Cabin Wassertest
Travelite Bordtrolley Cabin beim Wassertest
Travelite Bordtrolley
Das Wasser perlt am Außenmaterial nicht ab. Dennoch gelangt kein Wasser über die Softhülle ins Innere.
Travelite Bordtrolley Cabin Test
Travelite Bordtrolley Cabin Test: Das Wasser gelangt über den Reißverschluss und den Teleskopgriff ins Innere

1.4. Wie kann man das Nummernschloss einstellen?

  • die Ausgangs-Kombination 0-0-0 einstellen
  • den Öffnungsschieber in Pfeilrichtung halten
  • die gewünschte Zahlenkombination einstellen, während Schieber noch gehalten wird
  • erst jetzt Öffnungsschieber loslassen

 

Travelite Nummernschloss
Travelite Nummernschloss (kein TSA-Schloss)

2. Verarbeitungsqualität Travelite Cabin Trolley

2.1. Reißverschluss

Die Reißverschlüsse vom Weichschalenkoffer sind einfach genäht und 80% mit Stoff überdeckt. Sie sind sehr leichtgängig. Im Test öffnen und schließen wir sie mehrere hundert Mal. Auch das mehrmalige Öffnen und Schließen unter Belastung beim voll gepackten Trolley überstehen sie gut.  

 


2.2. Travelite Rollen und Trolleyschale

Den Fahrtest mit 10 km/h über einen 5 Kilometer langen unebenen Waldweg übersteht der Travelite Reisepäck-Trolley sehr gut. Die Trolleyunterseite hat mittig einen schmalen Plastikschutz und es sind kaum Abnutzungsspuren zu sehen.  

 

Auch beim Falltest trägt der Kabinen-Koffer keinen Schaden davon. Wir lassen ihn aus einem Meter Höhe mit mehr als 7 kg bepackt auf jeweils eine Rolle krachen. Der Kunststoffrahmen bei den Rollen ist wie beim getesteten Eastpak deutlich dicker als bei den günstigeren Test-Konkurrenten. 

 

Travelite Bordtrolley Test
Teststrecke für den Härtetest: 5 km geht es über Stock und Stein ...
Bordtrolley Travelite Falltest
Falltest: Der Bordtrolley Travelite trägt keinen Schaden davon.

Travelite Trolley 2 Rollen
Travelite Trolley 2 Rollen: an der Vorderseite gibt es einen Standfuß, der den Trolley stabil stehen lässt
Travelite Rollen
nur etwas staubig nach dem Rollentest
Travelite Trolley
an der Unterseite gibt es keine Schäden: der Bordsteinschutz funktioniert gut

2.3. Geruch und Innenfutter

Beim Geruchstest schneidet der Travelite Cabin zunächst schlecht ab. Nach 2 Wochen hat sich der Geruch - anders als bei einigen anderen Testkandidaten - deutlich gelegt. Ganz verschwunden ist er aber nicht.

 


2.4. Teleskopstange

Die 2-teilige Teleskopstange rastet auf 2 Höhen (92,5 cm und 102 cm) ein. Sie ist wie bei allen Testmodellen leicht wackelig, hält aber allen Tests gut stand. Insgesamt ist der Reisegepäck-Trolley mit 2 Rollen, der klarerweise nur nachgezogen werden kann, ausreichend wendig. 

 

Travelite Trolley Teleskopgriff
Travelite Trolley Teleskopgriff

3. Varianten und Alternativen zum Travelite Cabin Bordtrolley

Eine weitere günstige Alternative von Travelite ist der beliebte Travelite Orlando, der aber deutlich schwerer (3,2 kg) und schmäler (53x37x20 cm) als der getestete Travelite Cabin ist. 

 

 

4. Sonstiges Reisetrolley Travelite

4.2. Travelite Garantie

Auf den Travelite Cabin gibt es eine Garantie von 2 Jahren auf Verarbeitungs- und Materialfehler. Nicht erfasst sind die normale Abnutzung und unsachgemäße Behandlung, auch von dritter Seite zB durch Fluglinien. 

 

 

4.2. Travelite Ersatzteile

Im Internet findet man die Information, dass man sich für Ersatzteile an den Händler wenden soll.

 

Trolley Travelite Cabin
Trolley Travelite Cabin


Einen Überblick über die getesteten Trolleys für das Handgepäck findest du in der Übersichtstabelle:


Die Angaben und Messungen stammen von uns und können von den Herstellerangaben abweichen. Es handelt sich um ca. Angaben. 

Herstellerangaben sind durch ** gekennzeichnet (Stand September 2018).