Koffer mit leisen Rollen: Praxistests & Erfahrungen

Koffer mit leisen Rollen
Wir stellen die leisesten Rollkoffer aus unseren Praxis-Tests vor ...

Heute, am 27.April 2022, jährt sich der mittlerweile 25. internationale „Tag gegen Lärm“. Ein perfekter Tag, um über Koffer mit leisen Rollen zu schreiben. Wir stellen die Koffer mit den leisesten Rollen aus unseren Praxistests der letzten Jahre vor!

 

Ratternde Trolleys sind ein Segen für aufmerksame Nachbarn. Sie verraten, dass der Obermieter schon um 5 Uhr für eine Reise aus dem Haus schlurfte oder dass „Meiers“ von nebenan wohl länger weg bleiben, weil sie gleich mit mehreren Rollkoffern zum Auto „trollten“. Für Gesprächsstoff mit den verbleibenden Hausgenossen ist also gesorgt.

 

Allerdings beglücken die „rollenden Reisebegleiter“ nicht jeden gleichermaßen. Rollkoffer-Fans werden mancherorts beschimpft (1) oder bedroht (2). In Venedig dachte man sogar laut über ein Verbot der ratternden Störenfriede nach (3).

 

Wer seinen Rücken schonen und zugleich den Frieden bewahren möchte, sucht nach einem Koffer mit leisen Rollen. Wir haben mittlerweile mehrere Dutzend Trolleys und Reisetaschen mit Rollen ausprobiert und getestet und stellen die leisesten Modelle aus unseren Praxistests vor. 

 


Tipp 1: Eastpak Tranverz = Flüsterrollen Koffer

Die beliebten Eastpak Tranverz Weichschalen-Trolleys haben sich in zahlreichen Praxistests und im direkten Vergleich zu vielen anderen Modellen als Koffer mit ganz besonders leisen Rollen herausgestellt. Eastpak setzt dabei auf große Rollen im "Skater-Stil". Auch auf rauem Asphalt sind die Weichschalen-Trolleys bemerkenswert leise

 

Der kleine XS-Trolley aus der Tranverz Kollektion ist seit vielen Jahren einer unserer zuverlässigen Reisebegleiter. Während zahlreicher Reisen hat er durch Robustheit und Langlebigkeit überzeugt. Dementsprechend gewährt Eastpak unglaubliche 30 Jahre Garantie auf die Kollektion (genaue Garantiebedingungen auf eastpak.com).

 

Eastpak Tranverz Koffer gibt es in folgenden Größen (und mit unterschiedlichen Mustern):

  • XS (48x32x20cm, ca. 28 l)
  • S (51x32,5x24cm, ca. 42 l)
  • M (67x35,5x30cm, ca. 78 l) 
  • L (79x40x33cm, ca. 121 l).
flüsterrollen koffer
Der Eastpak Tranverz hat bemerkenswert leise Rollen.

Tipp 2: Eastpak Leatherface = Trolley mit leisen Rollen

Wie die Eastpak Tranverz Serie, haben auch die Modelle der Leatherface-Kollektion große "Skater-Rollen" und bestechen so durch ein angenehm leises Rollgeräusch - sogar auf rauem Untergrund. 

 

Das kleinste Modell aus der Serie ist ebenfalls seit Jahren ein zuverlässiger Begleiter auf vielen unserer Reisen. Im letzten Urlaub diente die Rolltasche während einer längeren Wanderung zum Nachbarort als "Taxi" für unseren Nachwuchs. :-)

 

Eastpak Leatherface Rolltaschen gibt es in folgenden Größen:

  • S (55 x 34 x 26cm, ca. 38 l)
  • M (68 x 34,5 x 32cm, ca. 61 l) 
  • L (86,5 x 38 x 36,5cm, ca. 98 l).
trolley mit leisen rollen
Auch der Eastpak Leatherface ist ein Trolley mit leisen Rollen.

Tipp 3: Samsonite Spark SNG Upright S Exp = Koffer mit leisen Rollen

Weichschalen-Trolleys waren in unseren Praxistests durchschnittlich leiser als Hartschalen-Trolleys, vor allem auf rauem Untergrund wie Asphalt. 

 

Der Samsonite Spark SNG Upright S soll hier stellvertretend für eine Reihe anderer Weichschalen-Trolleys mit großen, vergleichsweise leisen Rollen stehen, weil sich der kleine Rollkoffer in unseren Tests als leicht und trotzdem robust und gut verarbeitet präsentiert hat.

 

Die Samsonite Spark SNG Edition umfasst Soft-Trolleys in unterschiedlichen Größen mit 2 oder 4 Rollen und auch Reisetaschen. Wir können hier nur über unsere Erfahrungen mit dem Bord-Trolley "Upright S Exp" mit zwei Rollen berichten. 

 

Der kompakte Trolley (55x40x20cm) wiegt nur 2,4 kg und ist um 3cm auf 55x40x23cm erweiterbar. Er hat praktische, separat absperrbare Fronttaschen, die auch unterwegs einen raschen Zugriff auf bestimmte Reisesachen erlauben. Es gibt auch ein Modell ohne Erweiterung.

 

Das Platzangebot ist trotz der kompakten Handgepäck-Maße auch ohne aktive Erweiterung vergleichsweise sehr gut. 

Koffer mit leisen rollen
Weichschalen-Trolley sind durchschnittlich leiser als Hartschalen-Trolleys (hier: Samsonite Spark SNG).

Tipp 4: Suitline Hartschalen Koffer mit leisen Kofferrollen

Hartschalenkoffer mit guten Rollen sind auf glattem Untergrund nicht besonders laut. Unserer Erfahrung nach sind sie aber auf rauem Untergrund zumindest im Durschnitt deutlich lauter als Weichschalenkoffer.

 

Nicht jeder möchte allerdings auf eine besonders schützende, harte Schale verzichten. Als einen Hartschalenkoffer, der zwar lauter als die oben bereits vorgestellten Modelle, aber im Vergleich zu anderen Testmodellen mit Hartschale vergleichsweise leise ist, können wir den Suitline Hartschalen Koffer empfehlen. 

 

Auch sonst kann der Koffer in unseren Tests durch ein gutes Preis-Leistungsverhältnis überzeugen. 

PS: Zu den "leiseren" Hartschalenkoffern unserer Praxistests auf rauem Untergrund zählen auch der

hartschalenkoffer mit leisen rollen
Der Suitline Hartschalenkoffer ist trotz "harter Hülle" vergleichsweise leise.

Tipp 5: Samsonite Paradiver Light = Rucksack-Trolley leise Rollen

Die Weichschalen-Trolleys der Samsonite-Serie "Paradiver Light" gibt es mit zwei Rollen in folgenden Größen:

  • 55x40x20 (48,5 l)
  • 55x40x25 (51 l) mit Rucksackfunktion
  • 67x42x28cm (74,5 l)
  • 79x44x31cm (121,5 l)

Unser Testmodell ist ein Soft-Trolley mit ca. 51 l Stauraum, hat zwei große, leise Rollen und zusätzlich eine Rucksackfunktion. Durch die Roll- und Rucksackfunktion funktioniert der Transport besonders flexibel. 

 

Die Rollen sind groß und vergleichsweise leise, die Rucksackfunktion erlaubt auch einen Transport in Altstadtgassen mit Stufen oder wenn man komplett lautlos unterwegs sein möchte. 

 

Unser Testmodell schön verarbeitet, robust und schneidet auch im Regentest vergleichsweise gut ab.

rucksack-trolley leise rollen
Praktisch: Der Samsonite Paradiver Light ist ein Rucksack-Trolley mit leisen Rollen.


Was dich sonst noch interessieren könnte: