Samsonite S'Cure Test ... farbenfroher Trolley, robust, wasserfest & ohne Reißverschluss

Samsonite S'Cure Test ... farbenfroher Trolley, robust, wasserfest & ohne Reißverschluss

Das Wichtigste vom Samsonite S'Cure Test im Überblick

  • guter Handgepäck-Trolley ohne Reißverschluss,
  • wasserfest 
  • und sehr robust. 
Was uns gefällt Was besser sein könnte
+ Größe S passt als Bordtrolley in viele Airlines (55x40x20 cm) - praktisch wäre ein kleines Reißverschlussfach
+ wendiger 4 Rollen Trolley mit leichtgängigen Doppel-Rollen zum Nebenherschieben oder Nachziehen - Gewicht von 2,9 kg für einen Kabinentrolley relativ hoch
+ guter Teleskopgriff  
+ Samsonite S'Cure 34 Liter: Innenraum wird voll ausgenützt (keine Innenverkleidung). Ausreichend Platz für 3-5 Tage.  
+ robuster Samsonite Trolley ohne Reißverschluss = wetterfest  
+ integriertes TSA-Ziffernschloss  
+ seitlicher Griff zum Tragen  
+ Bodenfach mit elastischen Kreuz-Packriemen  
+ oberes Fach mit Reißverschluss-Abdeckung zum knitterfreien Verstauen von Kleidung  

+ erhältlich in 4 Größen und unterschiedlichen Farben:

    S: 55 cm, 34 Liter, Handgepäck

    M: 69 cm, 79 Liter

    L: 75 cm, 102 Liter

    XL: 81 cm, 138 Liter

 
+ 5 Jahre Garantie  
+ Ersatzteilbestellung möglich  

+ made in Europe (Belgien)

 

Inhaltsverzeichnis: Samsonite S'Cure Spinner Testbericht

1. Einsatzeignung und Ausstattungsmerkmale

Was bringt man im Trolley unter?

Wie ist der Fahr- und Tragekomfort des Trolleys?

Ist der Trolley wasserdicht?

Kann man den Trolley versperren?

 

2. Verarbeitungsqualität

Verschluss

Rollen & Schale

Geruch & Innenfutter

Teleskopstange

 

3. Varianten und Alternativen

 

4. Sonstiges

Garantie

Ersatzteile

 

Samsonite S'Cure ... erhältlich in den Größen S (55 cm, 34 l), M (69 cm, 79 l), L (75 cm, 102 l) und XL (81 cm, 138 l)
Samsonite S'Cure ... erhältlich in den Größen S (55 cm, 34 l), M (69 cm, 79 l), L (75 cm, 102 l) und XL (81 cm, 138 l)

Samsonite ist der Weltmarktführer am Koffermarkt. Viele Produkte werden in Europa gefertigt und umfangreichen Produkttests unterzogen. Wir sind gespannt wie der Samsonite S'Cure in unseren Härtetests abschneidet... 

 


1. Einsatzeignung und Ausstattungsmerkmale Samsonite S'Cure Spinner

  • Hardcase-Trolley fürs Handgepäck: 55x40x20 cm
  • 4-Rad Trolley mit Doppelrollen
  • aus Polypropylen mit 2,9 kg
  • 3-Punkt-Verschlusssystem mit Gummidichtung (Trolley ohne Reißverschluss)
  • Trolley mit TSA-Schloss
  • oberer und seitlicher Griff
  • Aluminium-Teleskopstange mit 2 Stufen
  • Adressanhänger auf der Rückseite
  • Bodenfach mit elastischen Packriemen
  • oberes Fach mit Reißverschluss-Abdeckung
  • Begrenzte 5-jährige globale Garantie
  • made in Europe
Adresschild Samsonite S'Cure
Adressschild auf der Rückseite des Samsonite S'Cure

Samsonite S'Cure aqua blue, Hardcase-Trolley fürs Handgepäck
Samsonite S'Cure aqua blue: Hardcase-Trolley fürs Handgepäck
Samsonite S'Cure Spinner 55/20, Trolley ohne Reißverschluss
Samsonite S'Cure Spinner 55/20: Ein Trolley mit Klickverschluss und außen verankerter Teleskopstange.

1.1. Was bringt man im Samsonite S'Cure 55 cm unter?

Wie bei allen Test-Trolleys verstauen wir unser Muster-Reisegepäck für eine 3-tägige Reise im Samonite S’Cure Spinner. Der Samsonite Trolley hat keine Innenverkleidung, sodass der zur Verfügung stehende Innenraum voll ausgenützt wird. Das Fassungsvolumen beträgt nach eigenen Messungen zwischen 30 und 35 Litern.

 

Das Bodenfach hat elastische Packgurte, die am oberen Ende befestigt sind. Das obere Fach wird per Reißverschluss geschlossen. Man muss die Fächer relativ voll bepacken, damit die Gegenstände nicht durcheinander fliegen. Ins obere Fach passt unser gesamtes Testpaket problemlos. Das Bodenfach bleibt leer. Auf Business-Reisen kann das Reißverschluss-Fach für Anzug und Hemden und das Bodenfach für das restliche Gepäck verwendet werden. Was uns fehlt ist ein kleines Innenfach mit Reißverschluss, zum Verstauen der Wertgegenstände oder kleinerer Sachen.

 

Innenansicht S'Cure Spinner 55/20
Innenansicht S'Cure Spinner 55/20: Links Bodenfach mit oben angebrachten, elastischen Packgurten. Rechts - oberes Fach mit Reißverschluss-Abdeckung.
Samsonite S'Cure Test, Samsonite S'Cure Spinner Test
Viel Platz: Das Reisegepäck für eine 3-Tages-Reise bringen wir im Samsonite S'Cure Spinner Test allein im oberen Fach unter: 2 Jeans, 3 T-Shirts, 1 Paar Schuhe ...
Samsonite S'Cure Spinner oberes Fach
Das obere Fach hat eine Reißverschluss-Abdeckung. Darin verstaute Kleidung bleibt knitterfrei.

1.2. Wie ist der Fahr- und Tragekomfort des 4-Rad-Trolleys?

Gewicht: Mit einem Eigengewicht von etwas mehr als 2,9 kg gehört der Samsonite Hartschalen-Trolley nicht zu den leichtesten Modellen im Bordtrolley Test. Gemeinsam mit dem Testpaket bringt der Trolley ungefähr 8 kg auf die Waage. Beim Samsonite Lite-Shock (1,7 kg) bleiben fürs Reisegepäck 1,2 kg mehr Spielraum.

 

Fahrkomfort: Der Samsonite Bordtrolley hat 4 Doppelrollen mit je 4,5 cm Durchmesser, die 360 Grad drehbar sind. Der 2-teilige Aluminium-Zuggriff liegt gut in der Hand. Auf 4 Rollen ist der Samsonite Kabinentrolley wendig und lässt sich bequem nebenherschieben. Die Rollen meistern kleine Unebenheiten und nicht zu holpriges Kopfsteinpflaster problemlos.

 

Rollgeräusch: Der Samsonite S’Cure ist ein Trolley mit Gummirollen. Im Test ist das Rollgeräusch auf glattem Boden recht leise, auf rauem Untergrund aber wie bei den meisten getesteten Hartschalen-Trolleys deutlich hörbar.

 

Alternative Tragevarianten: Der Samsonite Trolley Spinner verfügt über je einen Griff oben und einen an der Seite. Mit dem seitlichen Griff lässt sich der Trolley bequem über Stiegen oder Stufen tragen. 

 


Samsonite S'Cure Spinner 4-Rollen-Kabinentrolley 55 cm
Der Samsonite S'Cure Spinner 4-Rollen-Kabinentrolley 55 cm rollt sogar auf unebenem Boden gut.
Samsonite S'Cure Spinner 4 Rollen, Samsonite S'Cure Cabin
Über ganz raue Böden rollt man den Samsonite S'Cure Cabin am besten mit 2 Rollen
Samsonite S'Cure Cabin 55
Die Teleskopstange hat zwar wie bei allen Test-Trolleys leichtes Spiel, hält aber eine Belastung von ca. 80 kg aufgeteilt auf 2 Koffer problemlos stand.

1.3. Ist der Samsonite Trolley wasserdicht?

Die häufigste Ursache für Wassereintritt sind Reißverschlüsse, Nähte und innenliegende Teleskopstangen: Das alles hat der Samsonite S’Cure nicht. Beim Regentest, der einen 15-minütigen Starkregen simuliert, dringt überhaupt kein Tropfen Wasser ins Innere des Samsonite Trolleys.

 

Perfekt!

  

Samsonite Hartschalen Trolley mit 4 Rollen S'Cure
Regen ist für den Samsonite Hartschalen Trolley mit 4 Rollen "S'Cure" kein Problem. Durch die Klickverschlüsse und die Gummiabdichtungen gelangt kein Wasser ins Innere.
Samsonite S'Cure Cabin 55 nass
Samsonite S'Cure Cabin 55 nach 15 Minuten Starkregen.
Samsonite S'Cure Spinner Koffer
Ein Polster im Inneren des Samsonite S'Cure Spinner Koffer bleibt trocken.

1.4. Wie kann man beim Samsonite S'Cure das TSA-Schloss einstellen?

Das TSA-Schloss ist in den mittleren Griff integriert und versenkt, kann also selbst bei unsanften Transport nicht so leicht abgerissen werden. Der Trolley-Koffer kann unversperrt bleiben oder verschlossen werden.

  • Samsonite Trolley-Koffer mit der werksmäßig hinterlegten Kombination 0-0-0 öffnen
  • das Codierungselement auf der Rückseite des Schlosses nach oben klappen
  • die gewünschte Zahlenkombination durch Verstellen der Ziffernräder einstellen
  • das Codierungselement wieder nach unten klappen
  • Samsonite Kabinentrolley schließen
Trolley TSA-Schloss, samsonite s'cure spinner schloss einstellen
Trolley TSA-Schloss mit 3 stelliger Ziffernkombination

2. Verarbeitungsqualität und Samsonite Erfahrungen

2.1. Hartschalen-Trolley ohne Reißverschluss

Der Samsonite S’Cure Spinner ist ein Trolley ohne Reißverschluss. Er verfügt über ein 3-Punkt-Verschlusssystem (also 3 Schnallen) mit Gummidichtung. Vorteil: Im Regentest kommt kein Wasser ins Innere. Wirklich schneller ist man beim Öffnen oder Verschließen im Vergleich zu einem guten 2-Weg-Reißverschluss aber nicht.

 

Der Verschlusssystem erweckt im Test einen robusten Eindruck: Wir öffnen und schließen es mehrere hundert Mal. Auch bei prall gefülltem Koffer geht das problemlos, nur sollte man dabei die Gummidichtungen wegen der Regenfestigkeit nicht beschädigen.

 

Trolley Samsonite, Trolley ohne Reißverschluss, Kabinentrolley Samsonite
Trolley Samsonite ohne Reißverschluss: Der Kabinentrolley Samsonite schließt mit 3 Klickverschlüssen.

2.2. Samsonite Rollen und Trolleyschale

Im Härtetest muss der Handgepäck-Trolley - angehängt ans Auto - bei 10 km/h auf 2 Rollen eine fünf Kilometer lange Waldstraße mit aufgebrochenem Asphalt, Schotter und Wurzeln bewältigen. Dabei schneidet der S’Cure sehr gut ab. An den Rollen sieht man kaum eine Abnützung und auch die Unterseite des Trolleys ist nur ein wenig abgeschürft.

 

Im Falltest lassen wir den mit mehr als 7 kg voll bepackten Trolley aus einem Meter Höhe jeweils auf eine Rolle krachen. Dabei verformt sich die Kofferschale intensiv und federt die einwirkenden Kräfte sehr gut ab. Weder die Rollen noch die Kofferschale erleiden einen Schaden.  

 

Auch kann man mit ca. 80 kg Gewicht auf dem Trolley ohne Probleme einen Hügel runterrollen. Beim Warten kann man sich also durchaus am Trolley sitzend ausrasten.

 

Trolley Koffer Samsonite im Härtetest
Der Trolley Koffer Samsonite im Härtetest: 5 Kilometer über Steine, Wurzeln und Straßenaufbrüche.
Falltest Samsonite S'Cure
Falltest aus 1 m Höhe vollbepackt ... die Trolleyschale verformt sich und geht dann sofort wieder in die Ausgangssituation zurück

S'Cure Samsonite Rollen vor dem Samsonite S'Cure Test
Rollen vor dem Samsonite S'Cure Test
Rollen nach dem Samsonite S'Cure Spinner Test
Rollen nach dem Samsonite S'Cure Spinner Test
Unterseite Bordtrolley Samsonite NACH den Härtetests
Unterseite Bordtrolley Samsonite nach den Härtetests

Stabiler Trolley
Stabiler Trolley
stabiler Trolley Samsonite
80 kg kein Problem
samsonite kabinentrolley stabil
in einer Warteschlange ...
stabiler Trolley Samsonite
... kann man sich am Trolley sitzend ausruhen
Trolley stabil
... und nochmal?

2.3. Geruch und Innenfutter

Zwar ist der Samsonite Trolley-Koffer nicht völlig geruchlos, aber von mehreren Personen wird der Geruch im Test nicht als sehr intensiv oder unangenehm empfunden.

 

Das Innenfutter hält stärkerem Ziehen gut stand.

 


2.4. Teleskopstange

Der 2-teilige Zuggriff ist aus Aluminium und lässt sich auf 2 Höhen – 88 cm und 100 cm - fixieren. Der Teleskopgriff hat wie bei allen Testmodellen etwas Spiel. Einem Gewicht von ca. 40 kg hält er jedoch problemlos Stand.

 

2-teiliger Teleskopgriff lässt sich auf 88 und 100 cm fixieren
2-teiliger Teleskopgriff lässt sich auf 88 und 100 cm fixieren

3. Varianten und Alternativen Samsonite S'Cure Spinner 55/20

3.1. Alternativen

Eine günstigere Alternative ist der beinahe idente American Tourister Lock’n Roll. 

 


Samsonite S'Cure
Samsonite S'Cure ist beinahe ident zum ...
American Tourister Lock'n Roll
American Tourister Lock'n Roll
Innenausstattung Samsonite S'Cure
Innenausstattung Samsonite S'Cure
Innenansicht American Tourister Lock'n Roll
Innenansicht American Tourister Lock'n Roll

 

 

Wer Samsonite treu bleiben will, kann sich den Samsonite Lite Shock ansehen. Er ist äußert leicht und beinahe unkaputtbar.

 

3.2. Unterschied Samsonite S'Cure und S'Cure DLX

Der Samsonite S’Cure DLX* ist die Luxusversion vom Samsonite S’Cure. Er bietet zusätzlich**

  • verchromte Elemente,
  • einen anschmiegsamen Handgriff an der Teleskopstange
  • einen Packrahmen für Anzüge und
  • ein Plastiktäschchen.

Die Samsonite S’Cure DLX Spinner 69 cm und 75 cm haben außerdem eine praktische Innenausstattung mit großen Taschen, Wäsche- und Nasstasche und die Butterfly-Packriemen sind höhenverstellbar.

 

** Herstellerhomepage und Kundenrezensionen Amazon (Stand August 2018)

 


4. Sonstiges Samsonite S'Cure Spinner Test

4.1. Samsonite Flowlite - das Material

Der Samonite S’Cure Spinner ist aus Flowlite, einem Polypropylen-Mix, hergestellt. Dabei werden sehr dünne, aber dennoch starke Schalen im Spritzgussverfahren gefertigt.

 

 

4.2. Samsonite Garantie

Samsonite bietet eine begrenzte 5-Jahres-Garantie. Die Garantie deckt nur Material- und Verarbeitungsfehler, nicht jedoch unsachgemäßen Gebrauch oder Verschleißteile ab. Durch Fluglinien verursachte Schäden sollten direkt bei der Fluglinie geltend gemacht werden. Samsonite führt nach eigenem Ermessen eine Reparatur oder einen Austausch durch.

 

Für Wartungen oder Reparaturen während der Garantiezeit empfiehlt Samsonite ein zugelassenes Samsonite Service Center aufzusuchen. Unsachgemäße Reparaturen können die Garantie nämlich ungültig machen.

 

 

4.3. Samsonite Ersatzteile

Ersatzteile können mit dem „Formular für die Ersatzteilbestellung“ bestellt werden. Dazu  benötigt man die 9-stellige Artikelnummer, die man im Samsonite Trolley oder auf der Garantiekarte findet. 

 

Samsonite S'Cure Spinner aqua blue, Samsonite S'Cure Spinner Test
Samsonite S'Cure Spinner aqua blue mit 2-teiligem Ziehgriff


Einen Überblick über die getesteten Trolleys für das Handgepäck findest du in der Übersichtstabelle:


Die Angaben und Messungen stammen von uns und können von den Herstellerangaben abweichen. Es handelt sich um ca. Angaben. 

Herstellerangaben sind durch ** gekennzeichnet (Stand August 2018).